Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Der britische Schlagzeuger Jon Hiseman ist tot.
(Bildquelle: Rudi Keuntje/Geisler-Fotopress)
 
Mittwoch, 13. Juni 2018
Genialer Schlagzeuger: Jon Hiseman gestorben

London (dpa) - Der britische Jazz- und Rockschlagzeuger Jon Hiseman ist tot. Der 73-jährige Musiker sei an den Folgen einer Hirntumor-Operation gestorben, bestätigte ein Sprecher des Musikverlags Temple Music am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur.

Der Autodidakt Hiseman spielte meist mit zwei Bass Drums und war bekannt für seine bis zu 15 Minuten langen Soli. Er gehörte Bands wie etwa John Mayalls Bluesbreakers und Tempest an. Große Erfolge feierte er aber vor allem mit Colosseum («Valentyn Suite»); typisch für die Musik der Band war der Mix aus Jazz, Blues und Rock.

Der Schlagzeuger und seine Ehefrau Barbara Thompson gehörten 1976 zu den ersten Mitgliedern des United Jazz + Rock Ensembles.

Thompson spielt Saxofon, Tochter Ana Gracey trat zwischendurch als Sängerin mit der Band Colosseum auf. Hiseman selbst arbeitete auch als Toningenieur, Produzent und oft als Gastmusiker. Er wurde am 21. Juni 1944 in London geboren, wo er auch am Dienstag starb. Erst kürzlich war bei ihm der Hirntumor entdeckt worden.


Tags:
Musik Großbritannien



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Q12-Party in Oberstdorf verläuft weitgehend friedlich - Nur wenige alkoholbedingte Ausfälle
Die am Freitagabend in der Oberstdorfer Oybele-Halle stattgefundene Q-12-Party des Oberstdorfer Gymnasiums lockte aus dem ganzen südlichen Oberallgäu bis zu ...
14-Jähriger bedroht Konrektor in Kempten - Schulverweis und Unterbringung in Klinik
Am Freitag wurde die Polizei zu einer Schule in Kempten gerufen. Die Schulleitung hatte die Polizei informiert, da ein Gespräch zwischen einem 14-jährigen ...
Gülle läuft bei Eppishausen in Haselbach - Wasserwirtschaftsamt prüft Verschmutzungsgrad
Am Freitagabend befüllte ein Landwirt im Unterallgäuer Eppishausen sein Güllefass. Dieser bemerkte nicht, dass dieses Güllefass schon voll war. Auch ...
Der Gleitschirmflieger konnte sich Retten - Glücklicherweise blieb der Gleitschirmflieger unverletzt
Einen Einsatz von Rettungskräften löste am Donnerstagnachmittag eine Meldung aus, dass ein Gleitschirmflieger im Bereich des Falkenstein im ...
Gefährliche Körperverletzung in Kempten - Mann schlägt mit Holzlatte auf junge Frau ein
Gestern Nachmittag drohte ein 40 Jahre alter Mann einer 21-Jährigen, eine Holzlatte ins Gesicht zu schlagen. Die junge Frau konnte sich jedoch in die Wohnung ...
80 000 Euro Schaden bei Hindelang - Pistenraupe hinterlässt eine Spur der Verwüstung
Gestern Nachmittag wollten Arbeiter im Bereich der Iselerstraße eine Pistenraupe ohne Ketten zu ihrem Bestimmungsort am Berg ziehen. Sie war mit einem Stahlseil ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
 
 
Radio einschalten