Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
 
SUCHERGEBNISSE ZU: LANDSCHAFTSSCHUTZGEBIET
Ausgraben von Allgäuer Wildpflanzen verboten - Strafen von bis zu 10.000 Euro möglich
Aus aktuellem Anlass weist die Untere Naturschutzbehörde des Landkreises Ostallgäu darauf hin, dass es nicht erlaubt ist, wild lebende Pflanzen von ihrem ...
Zwei Rehe durch Hunde im Vilstal in Pfronten gerissen - Hunde sind im Landschaftsschutzgebiet an die Leine zu nehmen
Zwischen  Dienstag (03.07.2018) bis Samstag (07.07.2018) wurden am Kessa-Weg im Vilstal in Richtung Bärenmoos zwei Rehe vermutlich von Hunden gerissen und ...
Landschaftsschutzverstöße in Oberstdorf - Geparkte Fahrzeuge ohne erforderliche Genehmigung
Am Pfingstmontag wurden insgesamt 3 Fahrzeuge ohne Genehmigung in den Oberstdorfer Tälern festgestellt. Alle Fahrzeuge parkten in den Landschaftsschutzgebieten ohne ...
Baumfällungen im Landschaftsschutzgebiet in Lindau - Bund Naturschutz strengt Kontrollverfahren beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof an
 Eiskaltes Kalkül von Stadt und Investor hat den dicken alten Eichen auf der Südseite des Eichwaldbades und weiteren Bäumen ein schnelles Ende ...
Gericht urteilt über Kraftwerkspläne in Allgäuer Alpen - Bund Naturschutz will Naturdenkmal Eisenbreche retten
Am Dienstag (14.11.) um 9 Uhr werden vor dem Verwaltungsgericht Augsburg die Klagen des BUND Naturschutz (BN) und des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) gegen die ...
Saisonsendspurt am Waldspielplatz in Rettenberg - Die Spielgeräte werden wieder eingewintert
Wer heuer noch den Waldspielplatz Großer Wald besuchen will, sollte dies bald tun. Denn in ein paar Wochen werden die Spielgeräte wieder eingewintert.Noch ...
Lindaus Oberbürgermeister bleibt gelassen - Bund Naturschutz zieht weiterhin Klage gegen Thermenbau in Erwägung
Lindaus Oberbürgermeister Dr. Gerhard Ecker sieht einer möglichen Klage des Bund Naturschutz gegen den Bau der Therme Lindau gelassen, aber auch verwundert ...
Naturschutzkontrollen am Forggen- und Hopfensee - Lagerfeuer und Ruhestörung mitten im Naturschutzgebiet
FÜSSEN/SCHWANGAU. Am Abend des 26.05.2017 wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Füssen umfangreiche Naturschutzkontrollen an den Uferbereichen des Forggen- ...
Naturschützer sind weiter gegen Lindauer Thermenpläne - BN: Thermen-Bau gefährdet Landschaftsschutz und Artenschutz
Der BUND Naturschutz (BN) sieht nach wie vor eine wesentliche Gefährdung der Schutzzwecke des Landschaftsbilds. Auch bei der Prüfung des Artenschutzes bestehen ...
Keine Kraftwerke in Schutzgebieten! - Protestaktion von Mountain Wilderness Deutschland
Mit einem über die Ostrach gespannten Staudamm-Banner startete Mountain Wilderness Deutschland e.V. eine breit angelegte Protestpostkartenaktion zur Rettung der ...
Bürgerbegehren in Lindau zum Erhalt des Stadtbades - Das Eichwaldbad soll erhalten bleiben
Mit dem Beschluss vom 29.03.2017 hat sich die Ratsmehrheit des Lindauer Stadtrates für die sogenannte „Therme“ und damit der Ansicht der ...
Stadtrat in Lindau stimmt für Thermen-Bau am Bodensee - 110 Gegner demonstrieren gegen neues Freizeit-Paradies
Geht es nach den Plänen der Stadt Lindau und einem Investor, dann soll mitten in einem Landschaftsschutzgebiet eine der größten Thermen am Bodensee ...
Bürgerinitiative gegen Thermenbau in Lindau gegründet - BI Eichwald: Therme darf so nicht verwirklicht werden
Die Stadt Lindau bekommt weiteren Gegenwind um die geplante Therme im Eichwald zu spüren. Bei einem Informations- und Diskussionsabend im Gasthof Köchlin haben ...
Lindau wehrt sich gegen Bund Naturschutz - Stadt fällt derzeit keine Bäume im Eichwaldbad
Die Stadt Lindau tritt entschieden den Behauptungen seitens des Bund Naturschutz entgegen, sie wolle mit der Fällung der Bäume auf dem Gelände des ...
Naturschützer kritisieren Lindauer Thermenpläne erneut - Vorhabensbezogener Bebauungsplan und Flächennutzungsplanänderung
Die Stadt Lindau hat das Bauleitverfahren für den Bau der Therme im amtlichen Landschaftsschutzgebiet „Bayerisches Bodenseeufer“ vor Kurzem ...
Umweltverschmutzung im Ostallgäu - Landwirt beschüttet mit Plastikresten
Aufgrund eines Hinweises wurden von der Polizei Pfronten Ermittlungen wegen einer Verschmutzung einer Wiese mit Kunststoffresten am Bayerstetter Köpfle ...
Kreistag bespricht aktuelle Themen in Sonthofen - Anbau an Landratsamt wegen 48 neuen Stellen
In der heutigen Sitzung des Kreistags am 16.10.2015 wurden verschiedene Themen angesprochen wie z.B. der Klinikverbund Kempten /Oberallgäu, die Erweiterung des ...
Bund Naturschutz klagt gegen Allgäuer Wasserkraftwerk Eisenbreche - Naturschützer: Erhebliche Zweifel an Vorgehen von Landrat Klotz
Das Landratsamt Oberallgäu hat Anfang Mai den Antrag für das geplante Wasserkraftwerk am Naturdenkmal Eisenbreche im Hintersteiner Tal genehmigt. Der BUND ...
Füssener Landtagsabgeordneter kritisiert Energie-Aynalyse - 200.000 Euro für externe Begutachtung
Ende September 2014 wurde vom Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie eine „Analyse der Pumpspeicherpotentiale in ...
Wasserschutzpolizei am Forggensee im Einsatz - Traktor und Elektromotor festgestellt
Auch an diesem Wochenende war die Wasserschutzpolizei Füssen am Forggensee im Einsatz. Am Sonntag, 10.08.2014, um 11.30 Uhr, war die Besatzung beispielsweise in der ...
Zelte am Lechfall - Füssener Polizei ermittelt - Von Besitzer keine Spur
Der Polizei Füssen wurde gemeldet, dass im Kiesbett des Lechs am Lechfall mehrere Zelte sind. Die Überprüfung bestätigte dies. Zudem konnte ...
ARCHIV-SUCHERGEBNISSE ZU: LANDSCHAFTSSCHUTZGEBIET
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
 
Radio einschalten