Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Westallgäu - Lindau
Sonntag, 15. Oktober 2017
Haftbefehl zur Gesundheitsvorsorge in Lindau
48-Jähriger überrascht Polizeibeamte

Am Abend des vergangenen Freitag wurden die Schleierfahnder von einer ungewöhnlichen Antwort eines 48-jährigen Polen überrascht. Bei diesem stellten die Fahnder im Bahnhof Lindau neben einer Alkoholisierung einen erst wenige Tage alten Haftbefehl der Staatsanwaltschaft München fest.

Aufgrund eines Eigentumsdeliktes drohten dem Arbeitslosen 30 Tage Ersatzfreiheitsstrafe, falls er die geforderten 520,- Euro nicht zahlen würde. Sogleich erklärte er, dass er lieber die Haftstrafe antreten möchte, da er dann in den nächsten Tagen wohl keinen Alkohol bekomme und außerdem Sport treiben könne. 

Nachdem er seine Lebensgefährtin telefonisch über seinen zukünftigen Aufenthalt in Kenntnis gesetzt hatte, wurde er daraufhin noch in der Nacht in die Justizvollzugsanstalt Kempten eingeliefert. Ob die angedachte Gesundheitsvorsorge für den weiteren Lebenswandel eine Auswirkung haben wird, bleibt abzuwarten.
(Polizeiinspektion Fahndung Lindau)

 

 

 

 


Tags:
haftbefehl gesundheitsvorsorge polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Lastwagen prallt auf A96 bei Buxheim in Stauende - Ein Leichtverletzter und 80.000 Euro Sachschaden
Ein Lastwagen mit Anhänger fuhr am Dienstagnachmittag gegen 14.50 auf der A96 nahe Buxheim im Unterallgäu auf eine am Stauende befindliche Sattelzugmaschine ...
Alkoholisierter Autofahrer in Lindau gestoppt - 41-jähriger am Mittag schon mit über 3,5 Promille
Gegen Mittag erhielt die Polizei von einem aufmerksamen Bürger die Mitteilung, dass eine betrunkene Person mit ihrem Auto in einem Parkhaus umherfahre und schon ...
Fahren unter Drogeneinfluss bei Oberstaufen - Zwei Männer wurden positiv auf Drogen getestet
Am 23.04.18, zwischen 13 und 17 Uhr stellte die Polizei Oberstaufen zwei Fahrzeugführer auf der B 308 Höhe Paradies fest, welche unter Drogeneinfluss ...
Oberstaufen: Unfallflucht geklärt - Polizei hat Täter geschnappt
Am 23.04.18 gegen 10.30 Uhr fuhr ein 89-jähriger Pkw-Fahrer in der Hugo-von-Königsegg-Straße gegen die geöffnete Fahrertüre eines ...
Brand einer Wirtschaftlichen Stallung bei Biessenhofen - Schaden beläuft sich auf 100.000 Euro
Wie bereits berichtet, kam es am Morgen des 23.04.2018 zum Brand einer landwirtschaftlichen Stallung in Biessenhofen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ...
Jährliches Sicherheitsgespräch in der Stadt Kempten - Kempten nach wie vor eine Sichere Stadt
Am Donnerstag, den 19. April 2018, fand auf Einladung der Stadt Kempten das jährliche Sicherheitsgespräch bei der Stadt Kempten mit Vertretern des ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Aloe Blacc
The Man
 
Pizzera & Jaus
Eine ins Leben
 
Sunrise Avenue
Heartbreak Century
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Stadtbienen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
 
 
Radio einschalten