Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Waffe
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Westallgäu - Hergatz
Freitag, 20. Oktober 2017
Schüsse in Jagdrevier in Hergatz
Verdacht auf Wilderei

Am Montagmorgen gegen 6 Uhr konnte ein Anwohner im Bereich Hergatz Engelitz mehrere Schüsse wahrnehmen, die keinem befugten Jäger zuzuordnen waren.

Es ist nicht auszuschließen, dass im Bereich Hergatz und Wangen gewildert wird. Sollten Anwohner in diesem Zusammenhang verdächtige Wahrnehmungen machen, werden sie gebeten sich bei der Polizei Lindenberg unter 0838192010 zu melden.
(PI Lindenberg).

 

 

 

 


Tags:
schüsse jagdrevier wilderei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Bürger befreit in Füssen Katze aus Lebendfalle - Ermittlungen: Vermutung von Wilderei
Am 02.10.2018 meldete ein Bürger der Polizei, dass er seine seit zwei Tagen vermisste Katze aus einer Lebendfalle befreit habe. Die Falle war im Stadtgebiet ...
Schüsse auf fahrenden Wagen bei Weißensberg - Autofahrer hörte Knallgeräusche
Am Samstagabend, gegen 21.40 Uhr, ging bei der Polizeiinspektion Lindau von einem 45-jährigen Pkw-Fahrer die Mitteilung ein, dass er soeben auf der ...
Schüsse am Sonntagabend in Memmingen-Amendingen - Umgangsstreit endet in blutiger Auseinandersetzung
Am Sontag gegen 20:40 Uhr liefen bei der Einsatzzentrale für Schwaben Süd-West eine Vielzahl von Mitteilungen zu Schüssen in Amendingen auf. Laut den ...
Rekord-Jahr beim Schwarzwild-Abschuss im Unterallgäu - Jäger erlegten fast doppelt so viele Wildschweine wie im Vorjahr - Population wächst
Ein Rekord-Jahr in Sachen Wildschweinabschuss liegt hinter dem Landkreis Unterallgäu: 1314 Tiere wurden im Jagdjahr 2017/2018 erlegt - fast doppelt so viele wie im ...
Ostallgäu: Zuschüsse zum Straßenunterhalt - Staatlichen Mittel für Gemeinden, die nicht am örtlichen Aufkommen der Kraftfahrzeugsteuer beteiligt sind
Knapp 2,5 Millionen Euro aus staatlichen Mitteln hat das Landratsamt zur Unterhaltung der Gemeindestraßen an diejenigen Gemeinden verteilt, die nicht am ...
Fischwilderei am Gundbach in Fischen - Mann angelte ohne Angelschein und Erlaubniskarte
Zu einer Fischwilderei kam es am Samstag gegen Abend am Grundbach in Fischen. Ein Urlauber hatte versucht einen dicken Fisch an Land zu ziehen. Hierbei wurde er vom ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Strumbellas
Spirits
 
Welshly Arms
Sanctuary
 
Felix Jaehn feat. Marc E. Bassy & Gucci Mane
Cool
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten