Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Gewalt
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Unterallgäu - Wiedergeltingen
Freitag, 17. Februar 2017
Körperverletzung in einem Mehrparteienhaus
32-Jähriger musste ins Krankenhaus gebracht werden

Am Donnerstagabend, 16.02.2017, kam es in einem Mehrparteienhaus nach einer Streitigkeit zu einer Schlägerei.

Hierbei waren drei Personen aus dem Unterallgäu im Alter von 32, 38 und 48 und Jahren beteiligt. Zwei Personen wurden dabei leicht verletzt. Der 32-Jährige musste wegen einem Schlag ins Gesicht mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden. Ein Ermittlungsverfahren gegen die Beteiligten wegen Körperverletzung wurde eingeleitet.
(PI Bad Wörishofen)


Tags:
Schlägerei Krankenhaus Verletzung Haus



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Festspielhaus-Nachbarn in Füssen begeistert von Konzept - Musiktheater am Forggensee wirbt um Hoteliers und Gastgeber
Das Festspielhaus in Füssen hat am Montagabend bei Gastgebern, Hoteliers und Touristikern einen äußerst positiven Eindruck hinterlassen. Die ...
Fanta4 und Rockfestival im Juli in Buchenberg - Oberallgäuer Marktgemeinde wird Festival-Mekka
Ein Konzerthighlight mit den Fantastischen Vier und ein großes Rock-Festival ("Rock the King") finden im Juli im oberallgäuer Buchenberg statt. ...
Verkehrsunfall mit Kind in Babenhausen - Autofahrer erfasst 9-Jährigen Jungen
Am Sonntag, 23.04.2017, spielte ein 9-jähriger Junge gegen 19.30 Uhr auf einem leeren Parkplatz, welcher an die Frauenstraße angrenzt, mit einem ...
Schleierfahndung Pfronten stoppt 24-Jährigen auf der A7 - Fahrt unter Drogeneinfluss und im Besitz von Haschisch
Auf der A7 bei Seeg kontrollierte eine Streife der Schleierfahndung Pfronten gestern die Insassen eines Autos. Der 24-jährige Autofahrer und sein 36 Jahre ...
Auto in Kemptener Parkhaus angefahren - Zeugen gesucht
In der Zeit zwischen 18:30 Uhr und 23:00 Uhr am vergangenen Freitagabend, wurde ein roter VW Fox im Parkhaus des Kemptener Einkaufszentrum angefahren und dabei an der ...
Tödlicher Verkehrsunfall am Bahnübergang Ratholz - 28-Jähriger Fahrradfahrer missachtet Halbschranken
Ein 28-Jähriger aus dem westlichen Landkreis Oberallgäu überquerte heute Vormittag, gegen 11.00 Uhr, den geschlossenen Bahnübergang bei Ratholz. ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Eros Ramazzotti
Io Prima Di Te
 
Adam Lambert
Ghost Town
 
Zoë
Mon Coeur a Trop Aimé
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Konzertgelände in Buchenberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Bahnunfall Ratholz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuStromVolleys Sonthofen - Rote Raben Vilsbiburg
 
 
 
Radio einschalten