Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Einbruch
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Kirchdorf
Mittwoch, 11. Oktober 2017
Einbruch ins Schützen- und Tennisheim in Kirchdorf
Verdächtige Wahrnehmungen der Polizei melden

Dienstagmittag wurde festgestellt, dass in das Schützenheim in Kirchdorf eingebrochen wurde. Am Tatort stellten die ermittelnden Beamten ausserdem fest, dass auch in das in unmittelbarer Nähe befindliche Tennisheim eingebrochen wurde. An beiden Tatorten wurde eine Scheibe eingeschlagen und dann durch das zerstörte Fenster eingestiegen.

Im Schützenheim erbeutete der Täter einen niedrigen Bargeldbetrag und einige Packungen Zigaretten, im Tennisheim konnte er gar keine Beute machen. Der angerichtete Schaden beträgt jeweils ca. 500 Euro. Zeugen werden gebeten, verdächtige Wahrnehmungen der Polizei mitzuteilen. (PI Bad Wörishofen)

 

 


Tags:
einbrüche schützenundtennisheim hinweise allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfallflucht in Kempten beschäftigt Polizei - Zeugen in der Stephanstraße gesucht
Am vergangenen Montag, 09.07.18, gegen 06.45 Uhr, ereignete sich in der Stephanstraße ein Auffahrunfall. Die Beteiligten des Verkehrsunfalls einigten sich darauf, ...
Schrauben auf gesperrter Straße in Türkheim verteilt - Polizeiinspektion Bad Wörishofen ermittelt
Ein Unbekannter Täter hat im Zeitraum von Dienstag bis Mittwoch, 10.-11.07.2018, weit über 100 Schrauben auf einem für den Kraftfahrzeugverkehr gesperrten ...
Versuch Parkautomat in Lindau zu knacken misslingt - Zeugenhinweise zu drei jungen Männern erbeten
Am Sonntag um 23:00 Uhr versuchten drei männliche Täter, mit einer Bohrmaschine und weiterem Aufbruchwerkzeug den Parkscheinautomaten des Inselhallen- ...
Zwei Rehe durch Hunde im Vilstal in Pfronten gerissen - Hunde sind im Landschaftsschutzgebiet an die Leine zu nehmen
Zwischen  Dienstag (03.07.2018) bis Samstag (07.07.2018) wurden am Kessa-Weg im Vilstal in Richtung Bärenmoos zwei Rehe vermutlich von Hunden gerissen und ...
Kripo Memmingen ermittelt wegen Schmierereien - Anarchie-Zeichen an Schule und Verunglimpfungen in Bahnunterführung
Unter der Rufnummer (08331) 100-0 bittet die Kripo Memmingen um Hinweise zu zwei Schmierereien, deren Täter bislang nicht bekannt sind. Donnerstagmittag ...
Plakatkampagne in Kaufbeuren gestartet - Maßnahmenpaket zur Belebung der Innenstadt gestartet
„Bei uns in Kaufbeuren ist Herzlichkeit die wichtigste Zutat“ oder „Bei uns in Kaufbeuren gehört Entspannung zum Einkaufen“ – ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Nicky Jam, Will Smith & Era Istrefi
Live It Up
 
Twenty One Pilots
Ride
 
Elton John
Made In England
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten