Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Fünf Fahrzeuge in Unfall verwickelt
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Unterallgäu - Holzgünz
Montag, 20. März 2017
Auffahrunfall in Holzgünz
Gesamtschaden von ca. 50.000 Euro bei Verkehrsunfall auf BAB A 96

Wie die Polizei heute bekanntgab, kam es am vergangenen Freitag zu einem Verkehrsunfall mit fünf beteiligten Fahrzeugen auf der BAB A96 Höhe des Parkplatzes Burgacker Süd in Fahrtrichtung München.

Ein 20-jähriger musste auf dem linken Fahrstreifen verkehrsbedingt abbremsen, was zwar der unmittelbar dahinter fahrende 50-jährige Pkw-Fahrer rechtzeitig erkannte, der dahinter fahrende 22-Jährige jedoch nicht. Durch den Auffahrunfall wurden auch zwei weitere Pkw, gesteuert von einer 54-Jährigen und einem 81-Jährigen, in Mitleidenschaft gezogen. Der 50-Jährige wurde durch den Aufprall leicht verletzt, nach ersten Schätzungen entstand ein Gesamtschaden von rund 50.000 Euro. Es kam zu Verkehrsbehinderungen, der Verkehr wurde über den Parkplatz Burgacker Süd an der Unfallstelle vorbei geleitet. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 

 

 


Tags:
auffahrunfall verkehrsbehinderungen sachschaden allgäu


© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ich & Ich
Pflaster
 
Charlie Puth
One Call Away
 
X Ambassadors
Renegades
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Gesundheitstag
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Berkheim
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Traktor Leubas
 
 
 
Radio einschalten