Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolbild Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Ettringen
Dienstag, 14. November 2017
Maschinenbrand in einem Industriebetrieb in Ettringen
Zwei Personen leicht verletzt

Nach bisherigen Erkenntnissen kam es an einer Maschine zu einem technischen Defekt, woraufhin diese in Brand geriet. Dies hatte in der Produktionshalle starke Rauchentwicklung zur Folge, weshalb das Gebäude geräumt wurde. Zwei Personen wurden durch eine Rauchgasintoxikation leicht verletzt, durch den Rettungsdienst behandelt und in ein Krankenhaus eingeliefert.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20.000 Euro. Außerdem hat der Brand einen erheblichen wirtschaftlichen Schaden aufgrund des Produktionsausfalls zur Folge. 

Der Brand wurde durch die alarmierten Feuerwehren aus Ettringen, Türkheim, Bad Wörishofen, Siebnach und Schwabmünchen bekämpft. Zudem waren das THW Memmingen und der Gefahrguttrupp Unterallgäu im Einsatz. Der Sachverhalt wurde durch die Polizeiinspektion Bad Wörishofen aufgenommen. (PP Schwaben Süd/West)

 

 

 


Tags:
maschinenbrand industriebetrieb rauchgasvergiftung allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mehrfamilienhaus in Oy-Mittelberg gerät in Brand - Zwölf Personen ins Krankenhaus verbracht
Am Abend des 01.01.2018 wurde die Polizeiinspektion Kempten zu einem Brand nach Oy-Mittelberg, Ortsteil Maria-Rain, gerufen. Vor Ort konnte eine starke ...
Erkheim: Maschinenbrand in Futtertrocknung - Schadenhöhe über 10.000 Euro
Am 22.08.2018 gegen 19:49 Uhr geriet in Schlegelsberg in der Halle der Futtertrocknung eine Maschine in Brand. Das Feuer entstand sehr wahrscheinlich durch einen ...
Engländer (30) starb an Rauchvergiftung in Memmingen - Mann hatte Essen auf dem eingeschalteten Herd vergessen
Nach Abschluss der Ermittlungen zum Brand vom 26. Mai 2018 in Memmingen(wir berichteten), bei dem ein 30-jähriger Mann zu Tode kam, konnte eine fahrlässige ...
Arbeitslosenquote im Allgäu bei 2,3 Prozent - Frühlingsboom und mehr als 7.000 offene Jobangebote
Frühlingsboom in der Region: Auch im Mai hat der Arbeitsmarkt im Allgäu weiter an Schwung gewonnen. Bei den Vermittlern der Agentur für Arbeit und in den ...
Brandfall mit Verletzten in einem Hotel in Weiler - Angestellte befüllte künstlichen Kachelofen unsachgemäß
Am Dienstagabend den 01.05.2018 zogen sich zwei Angestellte eines Hotels leichte Verletzungen durch eine Rauchgasvergiftung zu. Eine 23-Jährige füllte den ...
Brand einer Wirtschaftlichen Stallung bei Biessenhofen - Schaden beläuft sich auf 100.000 Euro
Wie bereits berichtet, kam es am Morgen des 23.04.2018 zum Brand einer landwirtschaftlichen Stallung in Biessenhofen. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Welshly Arms
Sanctuary
 
Felix Jaehn feat. Marc E. Bassy & Gucci Mane
Cool
 
Ariana Grande
No Tears Left To Cry
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten