Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 12. März 2018
Kinder zündeln an Hecke in Bad Wörishofen
Schaden von 2.000 Euro entstanden

Am Sonntag ereignete sich am späten Vormittag ein Brand in Bad Wörishofen. Eine Nachbarschaftsbefragung ergab, dass zwei Kinder, neun und sieben Jahre alt, mit Teelichtern, Papier und Zündhölzer spielten.

Da das Papier Feuer fing, wollten die Kinder dieses unter der Hecke verstecken. Dadurch brach an der Hecke ein Feuer aus. Aufgrund der aufmerksamen Anwohner, welche sofort mit Feuerlöscher zur Hilfe eilten und das Feuer löschen konnten, wurde der Übergang des Feuers auf den angrenzenden Carport verhindert. Die alarmierte Feuerwehr musste nicht mehr eingreifen. Kinder und auch die Bewohner wurden zum Glück nicht verletzt. Die Höhe des Sachschadens an der Hecke wird auf ca. 2.000 Euro geschätzt. (PI Bad Wörishofen)

 

 

 

 


Tags:
brand hecke kinder allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Johannes Hillebrand holt Streckenrekord am Grüntensee - Allgäu Outlet Raceteam bei Sonnwendlauf erfolgreich
Das Allgäu Outlet Raceteam feiert einen herausragenden Sieg von Johannes Hillebrand beim Sonnwendlauf um den Grüntensee mit Start bei Haslach im ...
Feueralarm in Füssener Kindertagesstätte - Kabelbrand löst Rauchentwicklung aus
Am Donnerstagnachmittag löste gegen 16.30 Uhr die Brandmeldeanlage in einer Füssener Kindertagesstätte in Füssen Alarm aus, da es aus zunächst ...
Schon wieder: Junger Unterallgäuer an Masern erkrankt - Beach-Party-Besucher sollen Impfschutz prüfen
Erneut ist im westlichen Landkreis Unterallgäu ein junger Mann an Masern erkrankt. Das teilt das Gesundheitsamt am Landratsamt Unterallgäu mit. Masern sind ...
Brand in Schnapsbrennerei in Wasserburg am Bodensee - Inhaber schwerverletzt in Klinik geflogen
Am Donnerstagabend ereignete sich gegen 18:30 Uhr in einer Brennerei in Wasserburg (Bodensee) ein Brand. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte den Brand schnell unter ...
Auto geht am Flughafen Memmingen in Flammen auf - Flughafenfeuerwehr und Feuerwehr Memmingerberg sofort vor Ort
Mittwochmittag fing ein Peugeot am Kurzzeitparkplatz vor dem Terminal des Flughafen Memmingerberg, vermutlich durch einen technischen Defekt, zu brennen an. Der ...
Eichenprozessionsspinner im Unterallgäu - Was tun, wenn man Raupen oder ihre „Gespinste“ in einem Baum entdeckt?
Der „Eichenprozessionsspinner“ ist auch im Unterallgäu weiter auf dem Vormarsch. Im dritten Jahr in Folge wurden die Tiere laut dem Unterallgäuer ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Simon Lewis
All I Am
 
Laith Al-Deen
Jetzt, Hier, Immer
 
Milow
Howling At The Moon
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall auf B300 bei Heimertingen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Raupen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
 
 
Radio einschalten