Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Feuerwehr
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Sonntag, 3. Dezember 2017
Großer Sachschaden bei Balkonbrand in Bad Wörishofen
Bewohner konnten sich ins Freie retten

Am Sonntag, gegen 16.15 h, wurde über Notruf ein Balkonbrand bei der ehemaligen Falknerei von Bad Wörishofen, Tannenbichl, gemeldet. Zur Brandzeit befanden sich der 81-Jährige Bewohner und eine 60-jährige weibliche Person im Wohnhaus. Diese konnten nach Brandentdeckung unverletzt das Gebäude verlassen. Es entstand aber erheblicher Sachschaden.

Zur Brandbekämpfung war die Freiwillige Feuerwehr Bad Wörishofen mit rund 40 Kräften eingesetzt. Nach bisherigen Erkenntnissen sind der Widerkehr/Giebel, der Balkon sowie die Holzverkleidung des Hauses nicht unerheblich brandbeschädigt. Das Holzhaus, am Stadtrand gelegen, ist noch bewohnbar. Der 81-Jährige wurde wegen eines Schocks in ein Krankenhaus verbracht. Die Frau kommt in einer Ersatzwohnung unter. Der Brandschaden wird auf ca. 70.000€ geschätzt. Die Brandursache ist derzeit nicht bekannt. Der Kriminaldauerdienst ist am Brandort und hat die Ermittlungen aufgenommen.

Dank des beherzten und schnellen Eingreifens der FFW Bad Wörishofen konnte der Brand in kürzester Zeit gelöscht und somit ein Übergreifen der Flammen auf den übrigen Dachstuhl verhindert werden.


Tags:
balkonbrand allgäu feuerwehr kripo



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
LKW-Brand auf der A980 bei Waltenhofen - Anhänger fängt Feuer
Am Morgen des 19.05.2018 gegen 05:00 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu ein brennender Lkw-Anhänger auf der A980 zwischen Waltenhofen und Sulzberg ...
Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Ruderatshofen - 75-jähriger Autofahrer missachtet Vorfahrt
Ein 75-jähriger Autofahrer fuhr von der Oberdorfer Straße in Immenhofen in Richtung Osten und missachtete dabei bei Querung der Kreisstraße OAL 7 die ...
Mit Sand beladener Lkw in Stetten umgekippt - Geschätzte 50.000 Euro Sachschaden
Ein 67-jähriger Fahrer eines mit Sand beladenen Sattelzuges mit Auflieger kam aus nicht geklärter Ursache zu weit nach rechts und kippte am ...
Tödlicher Verkehrsunfall in Hopferau durch Fahrfehler - 30-Jährige kollidiert mit entgegenkommendem Fahrzeug
Mittwochabend ereignete sich gegen 17:45 Uhr auf der Kreisstraße OAL 2 auf Höhe des Ortsteils Dornach ein schwerer Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. ...
Einsatzkräfte-Treffen im Allgäuer Polizeipräsidium - Aktueller Sachstand bei taktischer Zusammenarbeit besprochen
Zu ihrem jährlichen Informationsaustausch trafen sich alle Stadt- und Kreisbrandräte sowie die Leiter der Rettungsdienste und der Integrierten Leitstellen mit ...
Bewaffneter Raubüberfall auf Netto-Markt im Unterallgäu - Bargeld erbeutet und unerkannt geflohen
Kurz nach Ladenschluss hat ein bewaffneter Mann am Dienstagabend einen Netto-Markt in Pfaffenhausen im Unterallgäu überfallen. Er erbeutete eine hohen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Mario Winans feat. Enya & P. Diddy
I Don´t Wanna Know
 
Mark Forster
Bauch und Kopf
 
Gestört aber GeiL
Ich & Du
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinder Uni Industrie 4.0
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lederle und Romy Schneider
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe
 
 
 
Radio einschalten