Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolfoto Fahrgeschäfte
(Bildquelle: Pixabay)
 
Unterallgäu - Bad Wörishofen
Montag, 25. Juni 2018
Betriebsunfall an Fahrgeschäft in Bad Wörishofen
Angestellter vergisst Hydraulikschlauch abzuziehen

An einem Fahrgeschäft im Freizeitpark vergaß ein Angestellter einen Hydraulikschlauch abzuziehen. Als die Attraktion losging, bekam der Schlauch eine solche Spannung, dass er letztendlich abriss. Durch den dann herumwirbelnden Schlauch wurden drei Personen im Alter von neun und 21 Jahren leicht an Beinen und Händen verletzt und mussten im Krankenhaus ambulant versorgt werden. Drei weitere Fahrgäste im Alter von 17 bis 24 Jahren erlitten einen leichten Schock. 



Das Fahrgeschäft wurde durch den Angestellten gefahrlos angehalten und der Betrieb nach Austausch des Schlauches wieder aufgenommen. Die Polizei Bad Wörishofen ermittelt. (PI Bad Wörishofen)

 


Tags:
fahrgeschäft hydraulikschlach verletzungen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Verkehrsunfall auf der B16 - Zwei Personen mussten von Feuerwehr befreit werden
Am Mittwochmorgen kam es auf der B16 zwischen Steinbach und Stötten am Auerberg zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 49-jährige Fahrzeuglenkerin kam ...
Mehrere Verletzte bei Unfall auf B16 bei Stötten - Vier Fahrzeuge beteiligt: Personen eingeklemmt
Bei einem Unfall auf der B16 bei Stötten am Auerberg im Ostallgäu sind am Mittwochmorgen mehrere Personen schwer verletzt worden. Die Strecke wurde komplett ...
Verkehrsunfall wegen Handynachricht in Sigishofen - Sachschaden bezieht sich auf 22.000 Euro
Gestern Abend kam eine 18-jährige Fahrerin in Sigishofen nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ein geparktes Fahrzeug. Durch die Wucht des ...
Gewaltsame Auseinerandersetzung in Kempten - 28-Jähriger bewirft Gast in Bar mit angebrochener Flasche
Am Samstagabend gegen 22:45 Uhr wurde die Polizei zu einer Auseinandersetzung in eine Bar in der Scheibenstraße gerufen. Dort bewarf ein mit rund 1,8 ...
Quadfahrer überschlägt sich bei Boos - 34-Jähriger Fahrer muss ins Krankenhaus gebracht werden
Ein Verkehrsunfall ereignete sich am Samstag gegen 18:50 Uhr auf der Bundesstraße zwischen Winterrieden und Boos. Ein 34-jähriger Fahrer eines Quads wollte ...
Schwerverletzter Radfahrer bei Apfeltrach - Auto erfasst 49-Jährigen Radfahrer und prallt gegen Baum
Am Samstag, gegen 16.45 Uhr, befuhr ein 49-Jähriger Fahrradfahrer die Ortsverbindungsstraße Apfeltrach Richtung Saulengrain. Zur gleichen Zeit befuhr ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Twenty One Pilots
Ride
 
Namika
Je ne parle pas français
 
Sia
Chandelier
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten