Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Unterallgäu
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Unterallgäu - Bad Grönebach
Samstag, 7. Oktober 2017
Finale der Bad Grönenbacher SchlossKultur
Bluesig, rockig, melodiös mit der Udo Meller Band ab 20 Uhr

Bluesig, rockig, melodiös und balladig geht am Samstag, 7. Oktober um 20 Uhr die diesjährige SchlossKultur im Hohen Schloss Bad Grönenbach (Pappenheimer Straße 1) zu Ende. Unter Schirmherrschaft von 1. Bürgermeister Bernhard Kerler tritt die Udo Meller Band in der Besetzung Udo Meller (Gitarren, Bouzuki, Mandoline, Saxophon), Werner Jensch (Bass) und Marc Tureaux (Schlagzeug) auf.

Als Multiinstrumentalist bewegt sich Udo Meller seit über 40 Jahren auf der Bühne. Er schreibt eigene Songs in deutscher und englischer Sprache. Mit seiner Band trifft man ihn auf Festivals – wie „Grenzenlos“ (Augsburg) und „Isar Inselfest“ (München), genauso in Bonn und Köln – in Musikkneipen und selbst in der Salzburger Residenz, dort in Anwesenheit des Bundespräsidenten. Im Fernsehen macht er gleichfalls eine gute Figur, so zum Beispiel mit Band in der Frank Elstner Show. Zudem als Vorgruppe der legendären Manfredman’s Earthband. Udo Meller gibt es aber auch im Radio, u.a. als Local Hero bei Top FM. Erschienen sind bislang zwei CDs, eine weitere ist derzeit in Arbeit. Alles in Allem ein „vielsaitiges" Programm mit Hörgenuß seiner „Hin und Wieder Tour“.

Kleine Snacks und Getränke werden wieder von den „Schlossgeistern“ gereicht. Eintrittskarten zu 15 €, Schüler/Studenten 10 €, sind im Vorverkauf bei der Bad Grönenbacher Kur- und Gästeinformation, Marktplatz 5, Tel. 08334/60531, gaesteinfo@bad-groenenbach.de, erhältlich. Restkarten werden an der Abendkasse ab 19 Uhr verkauft.

Die BAD GRÖNENBACHER SCHLOSSKULTUR wird von Marktgemeinde und dem gemeinnützigen Verein zur Unterstützung in Not geratener Menschen NOTHilfe e.V. angeboten. Das Benefiz-Kultur-Festival fördert die Soziale Arbeit des NOTHilfe e.V., die vielfach in gesellschaftlichen Randgruppenbereichen stattfindet. Darüber hinaus stehen die ehrenamtlichen NOTHelferInnen Menschen zur Seite, die ein harter Schicksalsschlag vor existenzielle Probleme gestellt hat oder ergänzender Unterstützung bedürfen, die von traditionellen Kostenträgern nur unzureichend oder gar nicht geleistet wird. Seinen humanitären Einsatz versteht der NOTHilfe e.V. als Hilfe zur Selbsthilfe - sie ist überregional angelegt. (PM)

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Tags:
finale schlosskultur band allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sicher durch die Grillsaison - Jährlich verletzen sich mehrere tausend Menschen beim Grillen
Ob Bratwurst, Steak oder Gemüsespieß – Grillen gehört für die meisten Menschen zu den beliebtesten Freizeitbeschäftigungen an lauen ...
Blaulichttag in Lindau am 22. April 2018 - Die Organisation übernimmt die Kreisbrandinspektion Lindau
Am Sonntag den 22. April findet in der Zeit zwischen 11:00 Uhr und 17:00 Uhr der Blaulichttag in der 4. Auflage auf der Lindauer Insel statt. Die Organisation wurde von ...
Sven Hannawald zu Gast im Unterallgäu - Sportlerehrung: Landrat zeichnet herausragende heimische Sportler für ihre Leistungen aus
174 Sportler, 66 Mannschaften und fünf Ehrenamtliche hat Landrat Hans-Joachim Weirather jetzt zusammen mit Uli Theophiel vom Bayerischen Landessportverband (BLSV) ...
AAL Living Lab in Kempten:Pflege digital im Mittelpunkt - Zweiter schwäbischer Gesundheitstag
Im Rahmen des zweiten schwäbischen Gesundheitstages besuchten am Montag CSU-Abgeordnete aus Schwaben im Bayerischen Landtag das AAL Living Lab der Hochschule ...
Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Ostallgäu - Kinder- und Jugendwettbewerb „Streuobst-Vielfalt - Beiß rein“
Der Kreisverband für Gartenbau und Landespflege Ostallgäu beteiligt sich am ersten landesweiten Kinder- und Jugendwettbewerb 2018 „Streuobst-Vielfalt ...
Chris Stanley wird Trainer der Lindau Islanders - ERC Sonthofens Co-Trainer mit neuer Aufgabe am Bodensee
Die EV Lindau Islanders haben einen neuen Trainer. Zur kommenden Saison wird Chris Stanley den Eishockey-Oberligisten vom Bodensee übernehmen und damit Nachfolger ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Robin Gibb
Juliet
 
Sydney Youngblood
If Only I Could
 
Eagles
Hotel California [Live]
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Berufliches Schulzentrum Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schüler helfen Studenten/Haiti
 
 
 
Radio einschalten