Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Schloss Neuschwanstein (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Schwangau
Freitag, 27. Oktober 2017
Drohne stürzt am Schloss Neuschwanstein auf Besucherin
Tourist mit Flugfehler nahe des Märchenschlosses

Am Donnerstag startete ein 41-jähriger Tourist am frühen Nachmittag in der Nähe des Schlosses Neuschwanstein eine Drohne, um damit Filmaufnahmen aus der Luft zu machen.

Unglücklicherweise machte der Drohnenpilot zudem noch einen Flugfehler, woraufhin seine gut ein Kilo schwere Drohne unkontrolliert abstürzte und eine 48-jährige Besucherin auf einem Gehweg erfasste. Die Frau wurde durch den Aufschlag am Kopf verletzt und musste mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Drohnenpilot wurde von der Polizei vernommen und musste vor seiner Weiterreise eine Sicherheitsleistung bezahlen. Das teure Fluggerät selber hat nach dem Absturz nur noch Schrottwert.

Offenbar war ihm nicht bewusst, dass nicht genehmigte Drohnenflüge in Hohenschwangau über den Schlössern bzw. allgemein über Menschenansammlungen verboten sind.  (PI Füssen)


Tags:
neuschwanstein drohne absturz allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Gleitschirm stürzt bei Halblech ab - Dreistündige Bergungsaktion
Am Sonntagnachmittag wurde der Absturz eines Gleitschirmfliegers am Buchenberg mitgeteilt. Die alarmierte Bergwacht konnte den abgestürzten Flieger in ...
Wanderbare Wege durch Pfronten - Erkundung Pfrontner Bergruinen und Kultur
Sonne und angenehme Temperaturen im Spätsommer bieten jetzt perfekte Wanderbedingungen in Pfronten. Die große Hitze ist vorüber und nichts liegt ...
Pflichtspiel in der Memminger Arena - FC Memmingen will sich gegen Löwen schlagkräftig zeigen
Wer hätte gedacht, dass der TSV 1860 München nach dem Drittliga-Aufstieg so schnell wieder zu einem Pflichtspiel in der Memminger Arena antreten muss? Für ...
Überraschung: Oberallgäuer Wolf ist kein Alpenwolf - Schafe an Mittagbahn bei Immenstadt gerissen
Überraschendes Ergebis bei den Wolfsuntersuchungen um Zusammenhang mit Rissen von Weidetieren im Landkreis Oberallgäu. Der Wolf stammt nicht etwa aus der ...
Rinder stürzen im Allgäuer Bad Hindelang in den Tod - Wolf verantwortlich? Spuren sollen ausgewertet werden
Tödlicher Unfall in den Allgäuer Alpen bei Bad Hindelang: Mehrere Rinder sind hier am Wochenende in den Tod gestürzt. Über das "Warum" gibt ...
In Oberstdorf endet Absturz tödlich - Wanderer musste von Polizeihubschrauber geborgen werden
Auf dem Weg zwischen Enzian- und Rappenseehütte in Oberstdorf im Allgäu stürzte ein Wanderer am Dienstag in steilem Gelände ab. Dabei zog er ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Enrique Iglesias feat. Zion y Lennox & Descemer Bueno
Súbeme La Radio
 
Christina Stürmer
In ein paar Jahren
 
Shawn Mendes
Mercy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten