Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Ostallgäu - Pfronten
Montag, 19. Juni 2017
Vor Urlaubsfahrt Haftbefehl in Pfronten gezahlt
39-jähriger Oberallgäuer erleichtert sein Gewissen

Vor einer Fahrt in den Urlaub hat ein 39-jähriger Ostallgäuer sein Gewissen erleichtert und einen Haftbefehl in Höhe von 1.840 Euro bei der Polizeistation Pfronten einbezahlt.

Der Mann wurde wegen einer Betrugssache zu der Geldstrafe von 1.900 Euro oder 46 Tagen Haft verurteilt. Der Mann zahlte aber bislang nur 60 Euro bei der Justizkasse ein, deshalb kam es vor drei Monaten zu dem Haftbefehl. An seiner Wohnadresse konnte der Mann von der Polizei nie mehr angetroffen werden. 

Jetzt wollte der Mann mit seiner Freundin in den Urlaub ins Ausland fahren, hatte aber wegen den Grenzkontrollen bedenken bei seiner Rückreise. Nach Bezahlung der offenen Strafe bei der Polizei Pfronten konnte der Mann beruhigt in den Urlaub fahren. (PSt Pfronten)

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tags:
haftbefehl geldstrafe gewissen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Sicherheitsgespräch der Polizei mit der Stadt Memmingen - Vertreter des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West im Rathaus
Oberbürgermeister Manfred Schilder und Polizeipräsident Werner Strößner bewerteten zusammen mit den zuständigen Referenten und Amtsleitern der ...
Gesuchter droht in Kaufbeuren vom Dach zu springen - Polizei, Feuerwehr, Drehleiter, Sprungtuch, Rettungsdienst - das volle Programm
Gestern zwischen 22 Uhr und Mitternacht kam es zu einem Einsatz von Polizei, Feuerwehr und Rettungsdienst. Eine Polizeistreife stellte gegen 22 Uhr fest, dass sich ein ...
Renitenter Zechpreller in Lindau festgenommen - Bundespolizisten übel von 41-Jährigem beleidigt
Der Kellner eines Lokals am Hafen machte eine vorbeigehende Fußstreife der Bundespolizei auf einen ziemlich angetrunkenen Gast aufmerksam, der sich weigerte seine ...
Mann nach Diebestour in Memmingen festgenommen - Dringender Verdacht des gewerbsmäßigen Diebstahls im besonders schweren Fall
Laut Polizeibericht wurde bereits Mitte April im Memminger Gewerbegebiet Nord ein Auto mit zwei Insassen kontrolliert. Fahrer war ein 28-jähriger Pole, ...
Aus Verzweiflung Supermarkt in Memmingen überfallen - Mann verzockte zuvor tausende Euro in "eigener" Spielhalle
Weil er seinen Arbeitgeber um mehrere tausend Euro gebracht hatte, trieb das schlechte Gewissen einen Mann dazu einen anderen Laden zu überfallen. Der Angestellte ...
Schleierfahnder vollstrecken Haftbefehle in Lindau - Mann muss die nächsten zwei Jahre und neun Monate ins Gefängnis
Bei Kontrollen im Stadtgebiet Lindau konnten die Lindauer Schleierfahnder neben der Aufklärung „kleinerer Straftaten“ auch mehrere Haftbefehle ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Alex Max Band
Tonight
 
Lost Frequencies & James Blunt
Melody
 
Mista M
Feuer
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe, Spieler
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stadtfest Kempten 2018
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schlammlawine Kranzegg
 
 
 
Radio einschalten