Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Bus
(Bildquelle: pixabay)
 
Ostallgäu - Pfronten
Freitag, 14. Juli 2017
Schulbus prallt in Pfronten gegen Hauswand
Für Busfahrer kommt jede Hilfe zu spät

Ein Schulbus ist am Freitagmorgen im ostallgäuer Pfronten gegen eine Hauswand geprallt. Dabei ist der Busfahrer (75) ums Leben gekommen. Schüler befanden sich zum Unglückszeitpunkt nicht im Bus. Zunächst hatte die Polizei von einem Auto berichtet, dass in eine Hauswand geprallt war.

Am Freitagmorgen gegen 07:30 Uhr kam ein 75-jähriger Busfahrer auf der Tiroler Straße nach links von der Fahrbahn ab und überfuhr dabei einen Gehweg und eine Gartenmauer. Das Fahrzeug kam danach an einer Hausmauer zum Stehen.

Im Bus, der 26 Sitzplätzen hatte, waren zum Unfallzeitpunkt keine Schulkinder. Trotz sofortiger Hilfe von Ersthelfern und schnellen Eintreffen eines Rettungswagen kam für den Schulbusfahrer jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch an der Unfallstelle.

Nach derzeitigen Stand der Ermittlungen wird davon ausgegangen, dass der Fahrer während der Fahrt gesundheitliche Probleme bekam, bewusstlos wurde und in der Folge verstarb. Es wurden keine weiteren Personen verletzt.

Zur Bergung des Schulbusses wurde ein Autokran eingesetzt und die Fahrbahn wurde komplett gesperrt. Die Feuerwehr Pfronten richtete eine Umleitung ein. (PSt Pfronten)


Tags:
schulbus unfall polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfall mit Motorradfahrer in Nesselwang - 20-Jähriger mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen
Am 19.05.2018 gegen 09:45 Uhr wurde ein Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Nesselwang verletzt. Der 20-Jährige Motorradfahrer und seine Begleiterin ...
Polizei beendet Schulabschlussfeier am Illerdamm - Körperverletzungen und Widerstand gegen Polizeibeamte
Gegen 21:30 Uhr konnte durch die Polizei eine angehende Schlägerei festgestellt werden, welche sich zwischen mehreren Personen entwickelte. Die Personen ...
LKW-Brand auf der A980 bei Waltenhofen - Anhänger fängt Feuer
Am Morgen des 19.05.2018 gegen 05:00 Uhr wurde der Integrierten Leitstelle Allgäu ein brennender Lkw-Anhänger auf der A980 zwischen Waltenhofen und Sulzberg ...
Schwerverletzte bei Verkehrsunfall in Ruderatshofen - 75-jähriger Autofahrer missachtet Vorfahrt
Ein 75-jähriger Autofahrer fuhr von der Oberdorfer Straße in Immenhofen in Richtung Osten und missachtete dabei bei Querung der Kreisstraße OAL 7 die ...
Mit Sand beladener Lkw in Stetten umgekippt - Geschätzte 50.000 Euro Sachschaden
Ein 67-jähriger Fahrer eines mit Sand beladenen Sattelzuges mit Auflieger kam aus nicht geklärter Ursache zu weit nach rechts und kippte am ...
Autofahrerin verursacht Verkehrsunfälle und flüchtet - Geschädigte sollen sich bei der Polizei melden
Eine Autofahrerin gefährdete heute Vormittag mehrere Verkehrsteilnehmer und verursachte Verkehrsunfälle. Im Anschluss flüchtete sie zu Fuß. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Charlie Puth feat. Selena Gomez
We Don´t Talk Anymore
 
Die Toten Hosen
Alles passiert
 
Mario Winans feat. Enya & P. Diddy
I Don´t Wanna Know
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinder Uni Industrie 4.0
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lederle und Romy Schneider
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe
 
 
 
Radio einschalten