Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Bergwiese
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Ostallgäu - Pfronten
Montag, 12. September 2016
„Bergaufland Ostallgäu“ befürwortet Projekt „Bergwiesenort Pfronten“
Förderung von rund 33.000 Euro zur Erhaltung der Kulturlandschaft

Das Entscheidungsgremium der Lokalen Aktionsgruppe (LAG) „bergaufland Ostallgäu e. V.“ hat das Projekt „Bergwiesenort Pfronten“ für eine Förderung im Rahmen des Förderprogramms LEADER 2014 - 2020 befürwortet. „Mit dem positiven Beschluss für dieses besondere Projekt wird die Lokale Entwicklungsstrategie 2014 - 2020 des Ostallgäus weiter konsequent umgesetzt“, sagt die Vorsitzende des Vereins, Landrätin Maria Rita Zinnecker.

Im Rahmen eines Umlaufverfahrens wurde den Mitgliedern des Entscheidungsgremiums die Pfrontener Projektidee aus dem Bereich Kulturlandschaft vorgestellt und zum Beschluss vorgeschlagen. Die Mitglieder des Entscheidungsgremiums befürworteten das Projekt „Bergwiesenort Pfronten: Teil I: Marktforschung zur Aufbereitung des touristischen Potenzials, Teil II: Pflegekonzept für eine modellhafte Bewirtschaftung“ anschließend für eine Förderung im Rahmen von LEADER 2014 - 2020. Für die Umsetzung der Idee stehen nun rund 33.000 Euro Fördermittel zur Verfügung. „Das Projekt wird stark zur Darstellung und Erhaltung unserer einzigartigen Kulturlandschaft beitragen“, ist Landrätin Zinnecker sicher.

LES 2014 - 2020: Fördersätze zwischen 30 und 70 Prozent

Bis 2020 können weitere innovative Projekte, die den Entwicklungs- und Handlungszielen der Lokalen Entwicklungsstrategie (LES) 2014 - 2020 und den Förderbestimmungen von LEADER entsprechen, umgesetzt und gefördert werden. Für die Umsetzung der LES 2014 - 2020 stehen dem Verein als Orientierungswert 1,1 Millionen Euro für sogenannte Einzelprojekte und zusätzlich 400.000 Euro Fördermittel für sogenannte Kooperationsprojekte von der Europäischen Union und dem Freistaat Bayern zur Verfügung. Die Abwicklung der Projekte erfolgt über das zuständige Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) in Kempten. Die Fördersätze für die Projekte betragen in der Regel zwischen 30 und 70 Prozent.

Bei Fragen stehen das Regionalmanagement des Landkreises Ostallgäu beziehungsweise die Geschäftsstelle des „bergaufland Ostallgäu e. V.“ unter info@bergaufland-ostallgaeu.de zur Verfügung.


Tags:
Förderung Bergwiese Kulturlandschaft Bergaufland



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wölfe: Aufruf zu Mahnfeuern in den Allgäuer Alpen - Wolf für drei tote Schafe bei Immenstadt verantwortlich
Da sich Wölfe in ganz Europa ausbreiten, werden sie zu einer ernsten Bedrohung für den Fortbestand der artgerechten Weidetierhaltung, nicht nur in Deutschland, ...
Ausstellung im Landratsamt - „Schmetterlinge im Günztal“
Im Foyer des Landratsamtes Ostallgäu ist aktuell die Foto-Ausstellung „Schmetterlinge im Günztal“ zu sehen. Sie zeigt Bilder der Naturfotografen ...
225. Alpabtrieb in Bad Hindelang - Mensch und Tier kehren ins Tal zurück
Beim 225. traditionellen Alpabtrieb in Bad Hindelang am Dienstag, 11. September, kehren nun Mensch und Tier zum Ende des Alpsommers zurück ins Tal. Wer möchte, ...
Das Ende des Alpsommers wird in Pfronten gefeiert - Großer Viehscheid und Viehscheid-Däg im Tal der 13 Dörfer
Die Pfrontener Viehscheid, der größte Alpabtrieb im Allgäuer Schlosspark, zieht jedes Jahr Tausende Besucher an. Vor und nach diesem Wochenende ...
Herbstgenuss in Lindau - Abwechslungsreiche Veranstaltungen und exklusive Menüs
Im September und Oktober dreht sich in der Insel- und Gartenstadt alles um das Thema Genuss und Kulinarik. Mit den Apfelwochen und dem Genussherbst laden zwischen Mitte ...
Klinikum Memmingen: 12 Millionen Förderung - Auch zweiter Bauabschnitt erfährt große Unterstützung
Am Klinikum Memmingen stehen die nächsten Baumaßnahmen bevor: Der zweite Bauabschnitt beinhaltet unter anderem die komplette Erneuerung des ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dua Lipa
IDGAF
 
Nickelback
Lullaby
 
Gotye
Somebody That I Used To Know
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten