Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Rettungsfahrzeug
(Bildquelle: Andreas Reimund)
 
Ostallgäu - Füssen
Samstag, 13. Mai 2017
Wasserrettungseinsatz am Hopfensee bei Füssen
Großangelegte Suchaktion frühzeitig abgebrochen

FÜSSEN. Am frühen Abend des 12.05.2017 zog ein kräftiges Gewitter über Füssen und den Hopfensee. Ein besorgter Bürger konnte mit seinem Fernglas noch zwei Fischer mit ihren Booten auf dem See sehen und wähnte diese in Seenot.

Die Integrierte Leitstelle sandte daraufhin die Wasserwacht, die Feuerwehr und die Wasserschutzpolizei an den See um die Personen zu bergen. Ein ebenfalls alarmierter Rettungshubschrauber konnte die beiden Fischerboote am südwestlichen Ufer lokalisieren. Die Fischer hatten sich aus eigener Kraft an Land begeben und dort weiter geangelt. Der großangelegte Such- und Rettungseinsatz konnte somit frühzeitig abgebrochen werden. (PI Füssen)


Tags:
Wasserrettung Glück Abgebrochen Fischer



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Naturschutzkontrollen am Forggen- und Hopfensee - Lagerfeuer und Ruhestörung mitten im Naturschutzgebiet
FÜSSEN/SCHWANGAU. Am Abend des 26.05.2017 wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Füssen umfangreiche Naturschutzkontrollen an den Uferbereichen des Forggen- ...
Jahrelanges Engagement in Weißensberg - Hannelore Fischer erhält Bundesverdienstmedaille
Landrat Elmar Stegmann hat Hannelore Fischer die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgehändigt. Der ehemalige ...
Rettungsboot Seewolf ist zurück in Lindau am Bodensee - Kreiswasserwacht nimmt repariertes Boot in Empfang
„Er schaut fast wie neu aus“, freute sich der Leiter der Lindauer Kreis-Wasserwacht, Walter Hermann, als er das Rettungsboot „Seewolf“ nach der ...
Auto rutscht in Buchloer Imbissbude - Zum Glück keine Schwerverletzten bei kuriosem Unfall
Einen nicht alltäglichen Unfall bearbeiten derzeit die Beamten der Polizei Buchloe, nachdem am späten Dienstagnachmittag ein Auto in eine Imbissbude gerutscht ...
Memmingen trauert um Bürgermeister Werner Häring - Bestürzung und tiefe Trauer um plötzlichen Tod Werner Härings
Memmingens Bürgermeister Werner Häring ist im Alter von 73 Jahren nach schwerer Krankheit am 8. Mai 2017 verstorben.  „Die Stadt Memmingen hat ...
Glück im Unglück bei Unfall auf der B16 - 44-Jähriger rollt mit seinem Fahrzeug Abhang hinunter
In den frühen Morgenstunden des Samstags ereignete sich auf der B16 von Roßhaupten kommend in Fahrtrichtung Füssen, kurz nach der Tiefenthalbrücke, ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
For A Better Day
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Alma
Dye My Hair
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Verkehrsnfall bei Markt Rettenbach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
 
 
Radio einschalten