Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Wildpoldsried
Donnerstag, 20. April 2017
Bettler kundschaftet in Wildpoldsried Häuser aus
Polizei warnt vor Auskünften über Vermögensverhältnisse

Heute Morgen meldete ein Bewohner aus dem Wildpoldsrieder Ortsteil Eufnach einen Besuch vom gestrigen Nachmittag. Gegen 16.15 Uhr erschien an dem Anwesen ein Mann, der um Geld und Arbeit bettelte. Hierzu zeigte er einen Zettel mit entsprechender Aufschrift vor. Laut dem Bewohner habe der Bettler sich auffällig im Bereich des Hausflures umgesehen. Darauf angesprochen wurde er verbal aggressiv und verließ zu Fuß das Anwesen.

Die Polizei weist darauf hin, dass Betteln „von Tür zu Tür“ grundsätzlich nicht verboten ist, solange die Person sich nicht aggressiv oder aufdringlich verhält. Es sollte allerdings genau geprüft werden wem etwas Materielles gegeben wird. Auf keinen Fall Auskünfte über Bewohner- und Vermögensverhältnisse erteilen und niemanden ins Haus lassen.

In diesem Fall war der Unbekannte rund 170 cm groß mit schlanker Statur. Er war etwa 25 Jahre alt und hatte ein südeuropäisches Aussehen. Bekleidet war er mit einer dunklen Lederjacke und einem Kapuzenshirt. Bei wem trat der Mann noch in Erscheinung? Hinweise nimmt die Kemptener Polizei entgegen. (PI Kempten)

 

 

 


Tags:
bettler eufnach polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Fanta4 und Rockfestival im Juli in Buchenberg - Oberallgäuer Marktgemeinde wird Festival-Mekka
Ein Konzerthighlight mit den Fantastischen Vier und ein großes Rock-Festival ("Rock the King") finden im Juli im oberallgäuer Buchenberg statt. ...
Sozialbetrüger im Linienbus kontrolliert - Somalische Staatsangehörige stellen Asyl unter falschen angaben
Drei somalische Staatsangehörige im Alter von 23 bis 29 Jahre stellten die Lindauer Schleierfahnder in einem Linienbus mit Ziel Italien fest. Alle drei hatten ...
Sachbeschädigung in Ettringen - Jugendliche beschädigen Bushaltestelle im Unterallgäu
Am Abend des 23.04.2017 fiel einem 15-jährigen Unterallgäuer ein 10-Euro-Schein zwischen zwei Holzbohlen an einer Bushaltestelle in Ettringen auf. Um an den ...
Polizei kontrolliert 35-Jährigen in Oberschönegg - Fahren unter Alkohol- und Drogeneinwirkung
Heute Morgen kam es gegen 01.00 Uhr zu einer häuslichen Auseinandersetzung zwischen einem 35-Jährigen und dessen Lebensgefährtin. Im Anschluss an diese ...
Schleierfahndung Pfronten stoppt 24-Jährigen auf der A7 - Fahrt unter Drogeneinfluss und im Besitz von Haschisch
Auf der A7 bei Seeg kontrollierte eine Streife der Schleierfahndung Pfronten gestern die Insassen eines Autos. Der 24-jährige Autofahrer und sein 36 Jahre ...
Mann fährt Dorfbrunnen in Oberstaufen an - 4.000 Euro Sachschaden
In der Nacht vom 18.04. auf den 19.04.2017 hat ein 48-jähriger Pkw-Fahrer beim Rückwärtsfahren den Dorfbrunnen aus Messing in der Lindauer Straße in ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sunrise Avenue
Nothing Is Over
 
Rhodes vs. Felix Jaehn
Your Soul (Holding On)
 
Sido feat. Andreas Bourani
Astronaut
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Konzertgelände in Buchenberg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Tödlicher Bahnunfall Ratholz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
AllgäuStromVolleys Sonthofen - Rote Raben Vilsbiburg
 
 
 
Radio einschalten