Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Ein Polizist am umgestürzten Funkenfeuer im oberallgäuer Unterjoch
(Bildquelle: new-facts.eu | Thomas Pöppel)
 
Oberallgäu - Unterjoch
Montag, 19. Februar 2018
Funkenfeuer umgestürzt: Schwerverletzte bei Unterjoch
Polizei Sonthofen hat die Ermittlungen aufgenommen

Am Sonntag gegen 20:00 Uhr, stürzte beim Sonnenhanglift in Unterjoch, Gemeindebereich Bad Hindelang, ein „Funkenfeuerturm“ beim Anzünden um. Dabei wurden zwei junge Frauen verletzt, eine davon schwer.

Zwei 21 und 23-jährige Frauen die sich im Bereich des Feuers aufhielten, wurden durch herabstürzende Holzteile verletzt. Rettungskräfte, Bergwacht und Feuerwehr sowie Polizeistreifen waren schnell vor Ort und hatten die Lage sogleich im Griff. Eine der Frauen wurde schwer aber nicht lebensgefährlich, die andere leicht verletzt. Beide Geschädigten kamen nach der Erstversorgung mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Der für Zuschauer vorgesehene Platz war in ca. 15m Entfernung, leicht oberhalb eingerichtet. Die beiden verunglückten Frauen waren allerdings in der Nähe des Funkenturms unterwegs.

Die genaue Unfallursache muss von der Polizei Sonthofen noch ermittelt werden. Zum Unfallzeitpunkt hielten sich ca. 300 Personen im Zuschauerbereich auf.

AllgäuHIT-Bildergalerie
Funkenfeuer-Unglück
 
       


Tags:
funkenfeuer unglück allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kurioser Betäubungsmittelfund in Kempten - Mariuhana in "Überraschungsei"
Im Zug von Buchloe nach Kempten kontrollierte die Grenzpolizei Pfronten am 24.09.2018 einen Mann. In seinem Rucksack hatte er ein ...
Betrügerischer Rohrreiniger in Illertissen - Rechnung von fast 1.000 Euro
Vergangenen Donnerstag wollte eine 54-jährige Frau ein verstopftes Rohr in ihrem Haus frei machen lassen. Sie wählte hierzu die Hotline einer Firma, welche ...
51-Jährige in Schutzgewahrsam in Memmingen - Alkhohlisierte Person weigert sich gegen polizeiliche Anordnung
In den frühen Abendstunden des Montags den 24.09.2018 wurde der Polizeiinspektion Memmingen eine stark alkoholisierte Person mitgeteilt, welche sich kaum noch auf ...
Fazit: Schwerpunkteinsatz der Polizei zum Schulanfang - 70 Verstöße gegen die Sicherheit von Kindern
Vom 11. bis zum 14.09.2018 beteiligten sich Kräfte aus dem gesamten Polizeipräsidium an Aktionstagen zur Überprüfung der Gurtanlege und ...
Radler mit Brechstange in Memmingen ist Einbrecher - 34-Jähriger war zuvor in Sonnenstudio eingestiegen
Nachdem eine Passantin in Memmingen eine verdächtige Beobachtung unverzüglich der Polizei mitgeteilt hatte, konnte im Rahmen der polizeilichen Fahndung ein ...
Durchsuchungsaktion wegen Hassposting im Oberallgäu - Allgäuer Kriminalpolizei handelte sofort nach Bekanntwerden
Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West geht gegen sogenannte „Hasspostings“ konsequent vor. Der polizeiliche Staatsschutz durchsuchte daher bei ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Darius & Finlay & Last Night feat. Max Landry
Close My Eyes
 
Seiler und Speer
Servas baba
 
Alice Merton
No Roots
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten