Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Landwirtschaft (Symbolfoto)
(Bildquelle: pixabay)
 
Oberallgäu - Kempten
Montag, 20. März 2017
Allgäuer Landwirt stirbt in Güllegrube
Tödlicher Unfall bei Reinigungsarbeiten

Ein tragischer Unfall ereignete sich am vergangenen Samstag, 18.03.2017, auf einem landwirtschaftlichen Anwesen im Kemptener Norden. Nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen war ein 48-jähriger Landwirt am Nachmittag mit dem Reinigen von Maschinen beschäftigt, mit denen er Gülle ausgefahren hatte.

Diese Arbeiten führte er auf einer Betonplatte über der dortigen Güllegrube aus und ist dabei offensichtlich in die Grube gestürzt. Als Angehörige ihn suchten und schließlich in der Grube entdeckten, setzten sie sofort einen Notruf ab. Nachdem Einsatzkräfte der Feuerwehr in geborgen hatten, konnte der Notarzt nur noch den Tod des Mannes feststellen. Die weiteren Ermittlungen zum Unfallgeschehen wurden noch am 18.03.2017 durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen. Hinweise auf Fremdverschulden sind nicht gegeben.
(KDD Memmingen)

 

 

 

 

 


Tags:
güllegrube reinigungsarbeiten tod allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Vermeintlicher Microsoft-Mitarbeiter betrügt Buchloer - Abzocke im Internet immer häufiger
Beim surfen im Internet bekam ein Renter plötzlich eine angeblich von der Firma Microsoft stammende Virenwarnung mit einer Hotlinenummer eingeblendet. Dort ...
Galerie der Oberbürgermeister im Memminger Rathaus - Portrait von Oberbürgermeister a. D. Dr. Johhannes Bauer enthüllt
Oberbürgermeister Manfred Schilder hat im Beisein des Stadtrats und einiger Ehrengäste gemeinsam mit Oberbürgermeister a. D. Dr. Johannes Bauer ein ...
Feuerwehrmann in Hergensweiler schwer verletzt - Schwere Augenverletzung nach Verpuffung bei Reinigungsarbeiten
Am Mittwoch zog sich ein junger Mann beim Reinigen der Toiletten des Schützenhauses im Westallgäuer Hergensweiler schwere Verletzungen an den Augen zu. ...
Autofahrerin stirbt bei Unfall mit Zug nahe Langenargen - Wendemanöver auf den Gleisen endet tödlich
Tödlich verletzt wurde eine 83-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall am Karfreitag gegen 16:30 Uhr in Langenargen am Bodensee. Den ersten Ermittlungen ...
Tipps zum wirksamen Zeckenschutz im Allgäu - Gefährlichen kleinen Blutsauger
Die gefährlichen kleinen Blutsauger warten nicht auf den kalendarischen Frühlingsbeginn, sondern werden aktiv, sobald es warm genug ist: Zecken beginnen ...
Freispruch für Mutter nach Tötung von Tochter (9) - Kemptener Landgericht spricht von Ausnahmesituation
Vor dem Landgericht Kempten ist eine Mutter freigesprochen worden, die im September 2016 in Lindau am Bodensee ihre neunjährige Tochter mit einem Kissen erstickt ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Martin Solveig feat. Dragonette
Hello
 
Flo Rida feat. Robin Thicke & Verdine White
I Don´t Like It, I Love It
 
Meghan Trainor
Dear Future Husband
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Stadtbienen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Inselhalle Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Frundsbergfest
 
 
 
Radio einschalten