Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Polizei
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Oberallgäu - Dietmannsried
Donnerstag, 14. September 2017
Verkehrsunfall mit einer verletzten Person
Polizei ermittelt gegen 26-Jährigen wegen fahrlässiger Körperverletzung

Am 13.09.17 ereignete sich um 20:15 Uhr ein Auffahrunfall auf der A7 kurz vor der Ausfahrt Dietmannsried, in Fahrtrichtung Ulm. Hierbei fuhr ein 26-jähriger Fahrer eines Transporters auf einen langsamer vorausfahrenden Pkw auf.

Die 49-jährige Fahrerin wurde hierbei verletzt und mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Zur Bergung der Pkws und Aufnahme des Verkehrsunfalles wurde der rechte Fahrstreifen für den fließenden Verkehr gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden. Den 26-Jährigen erwartet nun eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung.
(VPI Kempten) 

 

 

 

 


Tags:
verkehrsunfall körperverletzung totalschaden allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Kirche in Bad Wörishofen angefahren - Fahrfehler des 83-jährigen Fahrers
Am Sonntag ereignete sich gegen 10:00 Uhr ein Verkehrsunfall an der St.-Ulrich-Kirche in Bad Wörishofen. Ein älteres Ehepaar befuhr mit seinem Auto die ...
Zahlreichen Verkehrsunfälle in Kaufbeuren und Umland - Schneegestöber führt zu teils hohen Sachschäden
Die anhaltendenden starken Schneefälle führten am Sonntagabend zu zahlreichen Verkehrsunfällen im Bereich der Polizeiinspektion Kaufbeuren.  Gegen ...
Verkehrsunfall in Durach - 27-Jährige nach Vollbremsung verletzt
Ein 80 Jahre alter Autofahrer missachtete beim Abbiegen am Sonntagnachmittag in der Füssener Straße den Vorrang einer 27 Jahre alten Autofahrerin, welche ...
Schwerer Verkehrsunfall mit Fußgängerin in Lautrach - 20-Jährige von PKW erfasst und schwer verletzt
Am 21.01.2018, gegen 01:30 Uhr, kam es in Lautrach zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine 20-jährige Frau schwer verletzt wurde. Die junge Frau lief ...
Schwerer Verkehrsunfall mit vier beteiligten Fahrzeugen - B12 für 2,5 Stunden komplett gesperrt
Ein 70-jähriger PKW-Fahrer kam am 20.01.18, um 16.55 Uhr aus bisher unbekannter Ursache in den Gegenverkehr. Er war auf der B 12 von Kaufbeuren Richtung ...
Schwerer Verkehrsunfall mit brennendem PKW - 23-Jährige übersieht Stoppschild und wird mittelschwer verletzt
Am Freitagabend, gegen 20.00 Uhr, ereignete sich auf der alten Bundesstraße 31 (Kreisstraße LI 16), in Höhe der Abzweigung zur Nonnenhorner ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Starley
Call on Me (Ryan Riback Remix)
 
Coldplay
Hymn For The Weekend (Seeb Remix)
 
Avicii feat. Sandro Cavazza
Without You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten