Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Oberallgäu - Dietmannsried
Freitag, 21. April 2017
Allgäuer Polizei stoppt betrunkenen LKW-Fahrer
Alkoholtest ergibt 1,1 Promille auf A7 bei Dietmannsried

Am Donnerstag gegen 21 Uhr wurde auf der A 7 im Bereich der Raststätte „Allgäuer Tor“ bei Dietmannsried ein Sattelzug aus dem Landkreis Olpe kontrolliert.

Dessen Fahrer roch stark nach Alkohol. Der Atemalkoholtest bestärkte den Verdacht, dass der Fahrer knapp über 1,1 Promille intus hatte, sodass eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der Sattelzug durfte seine Fahrt selbstverständlich nicht weiter fortsetzen. (VPI Kempten)

 

 

 

 


Tags:
alkohol a7 polizei allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Waldbrand bei Sonderdorf nahe Bolsterlang - Waldstück fängt aus unklarer Ursache Feuer
Heute Mittag fing ein Waldstück nahe Bolsterlang im Oberallgäu, genauer gesagt bei Sonderdorf Feuer. Noch ist nicht ganz klar, warum das Waldstück anfing ...
LKW mit defekten Bremsen in Oy-Mittelberg - 27-Jähriger verstößt reihenweise gegen Vorschriften
OY-MITTELBERG. Bei einer Streifenfahrt am Freitag auf der A7 bei Oy-Mittelberg wurde der Fahrer eines 30-Tonnen Hängerzuges dabei beobachtet, wie er während ...
Schwerer Motorradunfall im oberallgäuer Wengen - Überholversuch scheitert: 50-Jähriger schwer verletzt
WENGEN. Zu einem schweren Motorradunfall kam es zur Mittagszeit des 27.05.2017 auf der Staatsstraße 2055 zwischen Wengen und Isny. Der Unfallhergang konnte zum ...
Schwerer Verkehrsunfall heute Früh bei Markt Rettenbach - Autofahrerin verliert die Kontrolle und kommt von der Straße ab
MARKT RETTENBACH. Am Sonntag den 28.05.2017 ereignete sich gegen 05:30 Uhr ein Verkehrsunfall zwischen Eutenhausen und Lannenberg. Eine 41-jährige Fahrzeuglenkerin ...
Naturschutzkontrollen am Forggen- und Hopfensee - Lagerfeuer und Ruhestörung mitten im Naturschutzgebiet
FÜSSEN/SCHWANGAU. Am Abend des 26.05.2017 wurden durch Beamte der Polizeiinspektion Füssen umfangreiche Naturschutzkontrollen an den Uferbereichen des Forggen- ...
Betrunkener 27-Jähriger setzt Wohnung beinahe in Brand - Wiggensbach: HobbyKoch schläft ein und überhört Brandmelder
WIGGENSBACH. Ein verspäteter Mitternachtsimbiss wäre einem 27-jährigen aus Wiggensbach beinahe zum Verhängnis geworden, als er sich in der Nacht von ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lions Head
When I Wake Up
 
Eros Ramazzotti
Il Tempo Non Sente Ragione
 
Leo Aberer
Everything is Possible
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Verkehrsnfall bei Markt Rettenbach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
 
 
Radio einschalten