Betrügerin in Burgerger Vitalbad - Handy eines 13-Jährigen unrechtmäßig an sich genommen | Radio AllgäuHIT
Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Symbolbild Handy/Schwimmbad
(Bildquelle: Pixabay)
 
Oberallgäu - Burgberg
Dienstag, 12. Juni 2018
Betrügerin in Burgerger Vitalbad
Handy eines 13-Jährigen unrechtmäßig an sich genommen

Am Sonntagnachmittag war ein 13-Jähriger mit Freunden im Vitalbad in Burgberg. Der junge Mann hatte sein Smartphone und eine Musikbox dabei und nahm dies mit in eine Ecke des Bades um Basketball zu spielen. Nach dem Spiel gingen die Jugendlichen zu ihrem Platz zurück, wo der 13-Jährige nach einiger Zeit merkte, dass er die Geräte vergessen hatte. Er sah zwar sofort nach, aber die Geräte waren schon weg.
Eine Nachfrage beim Bademeister ergab, dass die diese zwischenzeitlich dort abgegeben worden waren. Jedoch hatte eine Frau sich als Besitzerin des Handys ausgegeben und dieses wieder abgeholt.

Die Betrügerin war ca. 165 cm groß, 20 bis 25 Jahre als, kräftig gebaut und hatte hellblonde schulterlange Haare. Bekleidet war sie mit einem weiß-grauen Sommerkleid. Hinweise bitte an die Polizei Sonthofen. (PI Sonthofen)

 


Tags:
betrug smartphone schwimmbad allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Festnahme um falsche Polizeibeamte in Marktoberdorf - 32-Jähriger wollte Geld einer Rentnerin prüfen
Über den gesamten Landkreis und die Stadt Kaufbeuren erstreckten sich heute eine Vielzahl von Anrufen, die der Betrugsmasche „falscher Polizeibeamter“ ...
Unfallflucht mit über 20.000 Euro Schaden in Oberstdorf - Polizei klärt gleich mehrere Vorfälle auf
Gleich zwei Verkehrsunfälle mit anschließender Unfallflucht konnten am Dienstag durch die Oberstdorfer Polizei geklärt werden. In beiden Fällen ...
Betrüger rufen in Schwangau und Füssen an - Als Polizeibeamte ausgegeben
Am Mittwochabend zwischen 21:30 und 23:00 Uhr wurden mehrere Bürgerinnen und Bürger von einem falschen Polizeibeamten angerufen. Der Betrüger gaukelte ...
Sparkasse Allgäu startet Bezahlen per Smartphone - Apple-User können vorerst nicht teilnehmen
Heute fällt der Startschuss – die Kunden der Sparkasse Allgäu können jetzt mit ihrem Smartphone kontaktlos bezahlen. Das Mobilgerät wird zur ...
Paar aus Sonthofen erlebt böse Urlaubsüberraschung - Reisebüro-Besitzer wegen Leistungsbetrug angezeigt
Eine böse Überraschung erlebten ein 25-jähriger Mann und seine Freundin aus Sonthofen in ihrem Spanienurlaub. Sie hatten zuvor über ein ...
Einmietbetrügerin (50) am Bodensee verhaftet - Hotels im Allgäu und Kleinwalsertal geschädigt
Für eine 50-jährige Frau endete ihre Reise an den Bodensee mit Untersuchungshaft. Sie mietete sich unter dem Vorwand, ihren Ausweis verloren zu haben und erst ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dua Lipa
IDGAF
 
Amy Winehouse
Rehab
 
One Direction
Drag Me Down
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Seenoteinsatz Bodensee
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
 
 
Radio einschalten