Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Freitag, 17. Februar 2017
Tödlicher Unfall bei Waldarbeiten bei Memmingen
30 Meter hohe Buche trifft 50-jährigen Mann am Kopf

Ein tragischer Unfall ereignete sich am gestrigen Vormittag gegen 10.20 Uhr im Eisenburger Wald bei Memmingen

Dort waren zwei Männer mit Waldarbeiten beschäftigt. Beim Fällen mehrerer Fichten touchierte einer dieser Bäume eine ca. 30 Meter hohe Buche, welche sich zunächst geneigt hatte. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand stürzte die Buche zeitlich verzögert zu Boden und traf einen 50-jährigen Arbeiter am Kopf. Der zweite Arbeiter eilte dem Verunglückten sofort zur Hilfe und verständigte den Notarzt. Dieser konnte jedoch nur noch den Tod des 50-jährigen Mannes feststellen. Die weiteren Ermittlungen wurden vor Ort durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen. (KPI Memmingen)

 

 

 


Tags:
Unfall Kopf Baum Waldarbeiten



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Chefarztwechsel an der Akut Klinik Sonthofen - Internst und Geriater Eric Sontag wird Nachfolger von Dr. Andreas Baumgarten
Nach 30 Jahren erfolgreicher Tätigkeit an der Klinik Sonthofen zieht sich Dr. Andreas Baumgarten (62) auf eigenen Wunsch aus seiner leitenden Funktion als Chefarzt ...
Unfallflucht in Oberstaufen - Schwer verletzter Radfahrer bleibt zunächst unbemerkt liegen
Ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht ereignete sich gestern um 14:50 Uhr auf Höhe der Alpe Mohr (Hompessenweg) in Oberstaufen, Ortsteil ...
Lkw-Fahrer kommt von Fahrbahn in Woringen ab - Hängerzug fährt ins Feld
Gestern am frühen Abend war ein 58-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Hängerzug auf der A7 in Richtung Memmingen unterwegs. Etwa 500 Meter vor der ...
Unfallflucht in Oberstaufen - Schwer verletzter Radfahrer bleibt zunächst unbemerkt liegen
Ein Verkehrsunfall mit anschließender Unfallflucht ereignete sich gestern um 14:50 Uhr auf Höhe der Alpe Mohr (Hompessenweg) in Oberstaufen, Ortsteil ...
Autofahrerin prallt bei Nesselwang in Rettungswagen - Eine Schwer- und zwei Leichtverletzte bei Unfall auf B310
Drei verletzte Person und zwei Totalschäden sind die Bilanz eines schweren Verkehrsunfalles am Montagnachmittag gegen 16:30 Uhr auf der Staatsstraße 2520 bei ...
Verkehrsunfall mit Quads in Weitnau - Schwer verletzte 25-jährige durch Aufprall
  Gestern am späten Nachmittag befuhr eine geführte Reisegruppe mit 10 Quads die Hochmoorstraße von Hellengerst in Richtung Rechtis. Kurz nach ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Train
Play That Song
 
Pitbull
Freedom
 
Puff Daddy & Faith feat. 112
I´ll Be Missing You
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verkehrsunfall A7 UA
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand Blaichach/Tanne
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Stadtfest Kempten
 
 
 
Radio einschalten