Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Freitag, 17. Februar 2017
Tödlicher Unfall bei Waldarbeiten bei Memmingen
30 Meter hohe Buche trifft 50-jährigen Mann am Kopf

Ein tragischer Unfall ereignete sich am gestrigen Vormittag gegen 10.20 Uhr im Eisenburger Wald bei Memmingen

Dort waren zwei Männer mit Waldarbeiten beschäftigt. Beim Fällen mehrerer Fichten touchierte einer dieser Bäume eine ca. 30 Meter hohe Buche, welche sich zunächst geneigt hatte. Nach dem derzeitigen Ermittlungsstand stürzte die Buche zeitlich verzögert zu Boden und traf einen 50-jährigen Arbeiter am Kopf. Der zweite Arbeiter eilte dem Verunglückten sofort zur Hilfe und verständigte den Notarzt. Dieser konnte jedoch nur noch den Tod des 50-jährigen Mannes feststellen. Die weiteren Ermittlungen wurden vor Ort durch den Kriminaldauerdienst Memmingen übernommen. (KPI Memmingen)

 

 

 


Tags:
Unfall Kopf Baum Waldarbeiten



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Beschädigung eines Verkaufswagens auf dem Herbstmarkt - Unbekannter beschädigt Imbisswagen in Mindelheim
Während des Herbstmarktes, mutmaßlich während der Nacht von Sonntag auf Montag, wurde ein am östlichen Beginn der Maximilianstraße ...
Streit in Kaufbeuren von Teenagern eskaliert - 16-Jähriger tritt gleichaltrigen in Kaufbeuren auf den Kopf
Am Samstagnachmittag, kam es auf einem frei zugänglichen Sportplatzgelände einer Kaufbeurer Schule zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen drei ...
Auswärtssieg für den Eissportverein Füssen - Mühevoller 4:3-Erfolg beim letztjährigen Fünften der Bayernliga
Der Eissportverein Füssen konnte einen weiteren Auswärtssieg in seinem Vorbereitungsprogramm verbuchen. Beim Ligakonkurrenten TSV Peißenberg gab es ...
Fünf Damen per Hubschrauber aus Allgäuer Alpen gerettet - Gruppe am Kleinen Seekopf von Schnee überrascht
Die letzte Woche war für die Bergwacht Oberstdorf im Vergleich zu den vorherigen Wochen recht ruhig. Dennoch waren zehn Einsätze in der Oberstdorfer Bergen zu ...
Mehrere Verletzte bei Verkehrsunfällen in Ottobeuren - Hoher Sachschaden und leicht bis schwer verletzte Personen
Am gestrigen Sonntag ereigneten sich zwei Verkehrsunfälle mit hohem Sachschaden. Hierbei wurden mehrere Personen leicht bis schwer ...
Verkehrsunfall mit leicht verletztem Motorradfahrer - Schutzkleidung verhindert schlimmeres
Gestern kam es in der Neugablonzer Straße in Kaufbeuren zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Ein 21-Jähriger wollte mit seinem Auto von der ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Philipp Dittberner & Marv
Wolke 4
 
Alice Merton
No Roots
 
Sportfreunde Stiller
Das Geschenk
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brückensprengung bei Blaichach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Eröffnung Allgäuer Festwoche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BOSCH iBooster2
 
 
 
Radio einschalten