Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT)
 
Memmingen
Donnerstag, 16. März 2017
Schleusungstransport auf A7 bei Memmingen gestellt
Schleierfahndung in Memmingen stellt Niederländischen Schleuser

Auf der Autobahn A7 südlich von Memmingen, stellte die Schleierfahndung Pfronten am vergangenen Montag gegen 10.45 Uhr einen Schleusungstransport fest. Das hat die Polizei am heutigen Donnerstag bekannt gegeben.

Ein 63-jähriger niederländischer Kurde hatte in seinem Pkw einen Syrer und fünf staatenlose syrische Palästinenser im Alter zwischen 18 und 45 Jahren nach Deutschland geschleust. Die Personen hatten von der italienischen Botschaft in Beirut mit den falschen Angaben, sie würden für eine kirchliche Organisation in Italien arbeiten, Visa für Italien erhalten. Deren Absicht war jedoch von vornherein, nach Deutschland zu reisen, um dort Asyl zu beantragen.

Gegen die Personen ermitteln die Polizeibeamten aus Pfronten wegen illegaler Einreise. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen führten Beamte der Kriminalpolizei Memmingen den Schleuser dem Ermittlungsrichter vor. Dieser erließ Untersuchungshaftbefehl. Zudem wurden sein Fahrzeug sowie das mitgeführte Bargeld von ca. 690 Euro sichergestellt. (KPI Memmingen)


Tags:
polizei schleuser memmingen kripo



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Tödlicher Verkehrsunfall in Buchenberg - 83-Jährige von Winterdienstfahrzeug erfasst
Heute Vormittag gegen 10:30 Uhr kam es in der Wirlinger Straße in Buchenberg zu einem schweren Verkehrsunfall.   Eine 83-jährige ...
Mann benutzt fremden Behindertenausweis in Buchloe - Parkgebühren gespart und den Tag in München verbracht
Eine Strafanzeige wegen des Missbrauchs von Ausweispapieren erhält ein 54-jähriger Ostallgäuer. Dieser hatte sein Auto ganztags auf einem der ...
Mehrfacher Ladendieb aus Buchloe gesucht - Wer kennt 'Mike'? Er trinkt gern Schnaps und redet über Fußball
Derzeit ist ein älterer Mann in Buchloe unterwegs, der mehrerer Ladendiebstähle verdächtigt wird. Er hielt sich am Montagnachmittag längere Zeit in ...
Wohnungstüre in Marktoberdorf mit Kettensäge zersägt - Strom im Hausflur abgezweigt
Am Montagabend zwischen 16:30 Uhr und 17:30 Uhr wurde in die Wohnungstüre einer Wohnung in der Eberle-Kögl-Straße, vermutlich mit einer Kettensäge, ...
Gefährliche Körperverletzung in Kempten - Zeugen dringend gesucht
Am vergangenen Samstagmorgen gegen 06:00 Uhr früh, verließ ein 31 Jahre alter Oberallgäuer eine Diskothek zwischen Hildegardplatz und der Memminger ...
Sexuelle Belästigung im Kinderland in Waltenhofen - Strafverfahren gegen 56 Jahre alten Mann eingeleitet
Ein 56 Jahre alter Mann aus Baden-Württemberg manipulierte am Sonntagnachmittag an seinem Glied bei einem Spielgerät in einer Indoorspielanlage für ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ofenbach vs. Nick Waterhouse
Katchi
 
Max Giesinger
Wenn sie tanzt
 
Wincent Weiss
Frische Luft
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten