Moderator: Manfred Prescher
mit Manfred Prescher
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
(v.l.n.r) : Werner Tenschert (Indians Headcoach), Sonja Weidenfelder, Taylor Day, Peter Gemsjäger (Teammanager)
(Bildquelle: AllgäuHIT/Fotocredit: Alwin Zwibel)
 
Memmingen
Mittwoch, 13. September 2017
Indians Memmingen: zwei neue Stürmerinnen
Kontingentstellen mit jungen Kanadierinnen besetzt

Mit den Stürmerinnen Sonja Weidenfelder (24 Jahre) und Taylor Day (23) besetzen die Frauen der Memminger Indians die beiden Kontingentstellen erneut mit zwei jungen Kanadierinnen. „Der erste Kontakt stammt schon aus Dezember 2016“ erinnert sich Indians Teammanager Peter Gemsjäger. Beide kommen auf Empfehlung von Sarah Robson und Kaitlyn Keon, mit denen die Memmingerinnen 2016 die Deutsche Meisterschaft feiern konnten. 

Weidenfelder und Day studierten an der Universität von Toronto (UofT) und spielten dort für die „Varsity Blues“ in der Ontario University Athletics (OUA) Eishockey. Schon der Name Sonja Weidenfelder lässt auf deutsche Vorfahren schließen und in der Tat stammen die Großeltern ihrer Eltern allesamt aus Deutschland. „Der Bruder meines Vaters hat immer noch die deutsche Staatsbürgerschaft“ so die 24-jährige. In den beiden letzten Jahren an ihrer Universität war Weidenfelder in der Skorerwertung Zweite und in der ganzen Liga unter den Top 20. „Ich wollte unbedingt Deutschland und Europa kennenlernen, und Taylor und ich haben uns für Memmingen entschieden, weil wir das Gefühl hatten, dort am meisten willkommen zu sein.“

Day war zuletzt zweimal Topskorer in Toronto und unter den Top-5 der Liga. „Wir haben uns ausführlich mit den europäischen Ligen beschäftigt und freuen uns sehr, dass wir gemeinsam bei einer so erfolgreichen Mannschaft untergekommen sind. In unserer Freizeit möchten wir Land und Leute kennenlernen und hoffen, viele neue Freunde gewinnen zu können“.

Die Trainerin der Beiden in Toronto, Vicky Sunohara, zweifache kanadische Olympiasiegerin, stellt den Spielerinnen ein ausgesprochen gutes Zeugnis aus: „Sonja und Taylor sind exzellente Spielerinnen und, was noch wichtiger ist, beide sind großartige Persönlichkeiten die Eishockey lieben und sehr viel Antizipation mitbringen. Sie waren bei uns immer in der Topformation im Über- und Unterzahlspiel. In meinen sechs Jahren als Trainerin gehören Beide zu den komplettesten Eishockeyspielerinnen, mit denen ich arbeiten durfte.“

Indians Coach Werner Tenschert konnte auch schon erste Eindrücke von seinen beiden Neuzugänge gewinnen: „Es sind zwei sympathische und freundliche Mädels, die eishockeytechnisch sehr versiert sind und nach der benötigten Eingewöhnungsphase dem Team sicher weiterhelfen werden“

Sonja Weidenfelder wird für die Indians mit der Nummer 19 auflaufen, Taylor Day trägt das Trikot 28. (PM)

 

 

 

 


Tags:
eishockey indians stürmerinnen kanadierinnen allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
ECDC Memmingen verliert Außenspiel in Rosenheim (2:5) - Gute Leistung, keine Punkte: Indians unterliegen beim Spitzenreiter
Der ECDC Memmingen hat sein schweres Auswärtsspiel in Rosenheim mit 2:5 verloren. Die Indians unterlagen beim Spitzenreiter nach starker Leistung, lange Zeit ...
ESV Kaufbeuren siegt im Eishockey-Krimi - 5:4-Erfolg gegen Eispiraten Crimmitschau
Am heutigen Freitag bekamen die 2.322 Zuschauer einen wahren Krimi zu sehen, den der ESV Kaufbeuren gegen die Eispiraten Crimmitschau mit 5:4 nach Verlängerung ...
ERC Sonthofen mit Wonnemar-Familientag gegen Miesbach - Mr. Sonthof Marc Sill mit 400. Pflichtspiel für die Bulls
Es wird ein ganz besonderes Eishockeyspiel gegen den TEV Miesbach am Sonntag (16 Uhr) in der Eissporthalle in Sonthofen. Im Rahmen des ...
Memminger Indians reisen zu Tabellenführer Rosenheim - ECDC trennt sich von Gleß und Rawlyk
Der ECDC Memmingen tritt nach der Länderspielpause beim Spitzenreiter und Topfavorit der Oberliga-Süd an. Beim mehrmaligen Deutschen Meister in Rosenheim ...
ERC Sonthofen ist nach Pause zurück auf dem Eis - Gegner Regensburg und Miesbach warten
Die ERC Bulls aus Sonthofen haben die freien Tage des Deutschland-Cups gut hinter sich gebracht. Am Dienstag meldeten sich die Spieler aus dem „Kurzurlaub“ ...
ERC Sonthofen in der Deutschland-Cup-Pause - Training und freie Tage für die Bulls Miesbach/Sonthofen
Am kommenden Wochenende wird es keine Spiele für die Bulls geben. Damit steht das erste freie Eishockeywochenende seit den Vorbereitungsspielen im September bevor. ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Meghan Trainor
All About That Bass
 
Enrique Iglesias feat. Zion y Lennox & Descemer Bueno
Súbeme La Radio
 
Robin Schulz feat. James Blunt
OK
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ASV Sonthofen - Stuttgart II
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Memminger Gesundheitstage
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
THW Lindau
 
 
 
Radio einschalten