Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Eine gewöhnliche Taube
(Bildquelle: pixabay)
 
Kempten
Freitag, 21. April 2017
Kemptnerin übertreibt bei Liebe zu einer Taube
Mit Wäschekorb-Konstruktion Tauben gefangen

Zu einem eher seltenen Einsatz wurde gestern die Kemptener Inspektion gerufen. Zum Schutz ihrer Lieblingstaube hatte sich eine Frau einiges einfallen lassen.

Gestern Nachmittag wurden die Beamten der Polizeiinspektion Kempten von einer aufmerksamen Frau alarmiert. Eine Kemptnerin hat sich der Liebe zu einer Taube verschrieben. Um ihre „Lieblingstaube“ zu schützen, entschied sie sich dazu, andere Tauben - welche ihrer Lieblingstaube ja das Essen stehlen könnten - zu fangen.

Dazu lockte sie mit Futter die Tauben an einen von ihr bestimmten Ort. Als diese dann am richtigen Ort stand, löste sie mittels einer Schnur die Falle aus. Ein Wäschekorb schloss die Taube ein. Bis auf die Tatsache, dass die Taube in Gefangenschaft genommen wurde, sind keine Hinweise bekannt, dass andere Tiere zu Schaden kamen. Gegen die Frau wurden Ermittlungen nach dem Bundesnaturschutzgesetz eingeleitet. (PI Kempten)

 

 

 


Tags:
taube naturschutz allgäu polizei


© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LP
Lost on You
 
Silbermond
In Zeiten Wie Diesen
 
Rita Ora
Your Song
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Kaufbeurer Firma
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinderfest Memmingen
 
 
 
Radio einschalten