Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: Allgäuhit / Alexander Fleischer)
 
Kempten
Freitag, 17. Februar 2017
Dreiste Verkehrsunfallflucht am Ärztehaus
Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei zu melden

Am Donnerstagvormittag wurde zwischen 09:45 Uhr und 10:15 Uhr auf dem Kundenparkplatz des Ärztehauses in der Pettenkoferstraße in Kempten der weiße Hyundai einer jungen Mutter angefahren. Dabei entstand an der rechten vorderen Seite Sachschaden in Höhe von ca. 1.000 Euro.

Der unbekannte Unfallverursacher hinterließ einen Zettel an der Windschutzscheibe auf welchem ganz frech der Hinweis „Bitte weiter links parken. Danke“ stand. Zeugen werden dringend gebeten sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Kempten unter der Tel.-Nr.: 0831/9909-2050 zu melden.
(VPI Kempten) 


Tags:
Unfallflucht Dreist Arzt Zeugen



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Verkehrsunfallfluchten in Kempten - Mehrere Unfallverursacher am Montag und Dienstag von Unfallort entfernt
  Im Unfallzeitraum zwischen dem 24.07.17, 22.30 Uhr und 25.07.17, 21.10 Uhr kam es in Kempten gleich zu mehreren Verkehrsunfallfluchten. In der ...
Verkehrsunfallflucht in Oberstdorf geklärt - Ein aufmerksamer Nachbar beobachtete kuriosen Verkehrsunfall
Ein führerloses Fahrzeug rollte von seinem Standort in ein geparktes Fahrzeug. Hierbei entstand ein Fremdsachschaden in Höhe von ca. 5.000 Euro. Im ...
Körperverletzung auf Burgberger Dorffest - Zehn Personen zwischen 20 und 37 Jahren verwickelt
In der Nacht zum Sonntag kam es gegen 01:00 Uhr auf dem Burgberger Dorffest zu einer Schlägerei, in die zehn Personen im Alter zwischen 20 und 37 Jahren verwickelt ...
Tötungsdelikt in Weißensberg: Tatverdächtiger in U-Haft - 34-jähriger Serbe soll Ex-Freundin getötet haben
Nach dem Fund einer toten Frau in ihrer Wohnung im Juni in Weißensberg (Landkreis Lindau) ist ein dringend tatverdächtiger Mann festgenommen worden. Bereits ...
Verkehrsunfallflucht am Kögel in Eisenberg - Zeugenaufruf
Zwischen Samstag, 22.07.2017, 17:30 Uhr, und Sonntag, 23.07.2017, 18:00 Uhr, wurde am Kögel in Eisenberg ein schwarzer 3er BMW durch einen Unbekannten angefahren. ...
Kaufbeuren ist eine sichere Stadt - Katharina Schulze, Fraktionsvorsitzende der Grünen im Bayerischen Landtag, zu Besuch bei der Polizei Kaufbeuren
Kaufbeuren ist eine sichere Stadt im schönen Allgäu – das hat sie auch ihrer Polizei vor Ort zu verdanken. Die Fraktionsvorsitzende der Grünen im ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
LP
Lost on You
 
Silbermond
In Zeiten Wie Diesen
 
Rita Ora
Your Song
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Urkunden Übergabe für die Ehrenamtliche Funktionäre
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Brand in Kaufbeurer Firma
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinderfest Memmingen
 
 
 
Radio einschalten