Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Allgäu GmbH Geschäftsführer Klaus Fischer (Mitte) stellt die regionale Zusammenarbeit vor
(Bildquelle: Allgäu GmbH)
 
Kempten
Montag, 11. Mai 2015
Das Allgäu als Käseland auf der Mailänder Expo
Zusammenarbeit in der Region international präsentiert

Die gerade eröffnete EXPO in Mailand widmet sich dem Thema Welternährung „Feeding the Planet, Energy for Life“. 148 Nationen und Organisationen zeigen, wie sie mit dieser globalen Herausforderung umgehen wollen. Und auch das Allgäu ist Teil der Weltausstellung, während der Ausstellung zu sehen im Deutschen Pavillon. In drei Sprachen wird das Allgäu als das Käseland dargestellt.

Darüber hinaus wurde das Allgäu aber auch als Best Practice präsentiert: Die Region Lombardei veranstaltete im italienischen Pavillon einen Kongress zur Zusammenarbeit im Alpenraum. Alle ländlichen Regionen stehen vor der gleichen Herausforderung wenn es um Landschaftsentwicklung, die Veränderungen in der Landwirtschaft und dem Erhalt der ländlichen Räume als Lebensraum geht. Der Sprecher der Geschäftsführung der Allgäu GmbH, Klaus Fischer, war eingeladen dort die Zusammenarbeit im Allgäu vorzustellen und beispielhaft aufzuzeigen, wie Politik und Wirtschaft im Allgäu gemeinsam die Herausforderungen angehen. Rund 200 Teilnehmer aus Italien, Frankreich, Österreich, Slowenien, der Schweiz und Deutschland tauschten sich aus. Gemeinsame Klammer dabei war die besondere Lage der jeweiligen Regionen in den Alpen und das Leitthema der EXPO, die Welternährung.

„Wir sind sehr stolz, dass wir unsere Arbeit auf der Weltausstellung einer internationalen Expertenrunde vorstellen durften. Uns ist es unter anderem gelungen Lebensmittelproduzenten als echte Markenpartner gewonnen zu haben, die gemäß den Kriterien der Qualitätsmarke Allgäu nachhaltig erzeugte Lebensmittel anbieten. Aber auch die Themen Energiewende und Energieeffizienz wurden diskutiert. Damit durfte das Allgäu wieder einmal als Best Practice punkten“, freut sich Fischer.


Deutschland ist mit einem eigenen Pavillon auf der Expo vertreten. Es zeigt dort neue und überraschende Ideen für die Ernährung, gemäß dem Leitthema Feeding the Planet, Energy for Life. Die deutschen Bundesländer haben eigene Stationen und zeigen ihre Besonderheiten rund um die Ernährung, Essen und Genießen. Das Allgäu wird innerhalb der Bayerischen Station durch Schloss Neuschwanstein präsentiert, aber auch durch die Bedeutung des Allgäus als Käseland.


Tags:
expo mailand allgäu käse



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Räuberischer Diebstahl in Kempten - Täter klaut "Allgäuer Bergkäse"
Angestellte eines Supermarktes beobachteten gestern einen Kunden, der sich Waren unter den von ihm getragenen Kapuzenpulli schob. An der Kasse bezahlte er zwar ...
Polizei beendet große Geburtstagsfeier in Lindau - 200 Gäste übertreiben es bei Party am Bodenseeufer
Nach einer Beschwerde am frühen Sonntagmorgen um 03.30 Uhr wegen „viel zu lauter“ Musik, wurde der Parkplatz am Trimm-dich-Pfad in Lindau am Bodensee ...
Fischereihof Salgen erweitert Schulungsgebäude - Kleine Wesen unterm Mikroskop
"Die Bachflohkrebse kannte ich schon, weil wir an einem Bach wohnen. Dass aber noch so viele andere kleine Tiere in unseren Bächen leben und wie die alle in ...
Oberstaufen erinnert an seine großen Künstler - Gemäldeausstellung „Maler der Staufner Heimat“
Es gibt Landschaften, die ziehen Künstler magisch an. Mal ist es das Licht, mal das Relief der Berge und Täler, die idyllische Lage oder der eigenwillige ...
Frühlingszeit - Zeit für Tourengeher im Allgäu - DSV aktiv zeigt auf, was es bei Skitouren zu beachten gilt
Die Frühlingsmonate sind die ideale Zeit für Skitouren: Die Verbindung aus sportlicher Herausforderung beim Aufstieg, genussvollen Abfahrten im Gelände ...
Gesundheitsamt Oberallgäu rät zur FSME-Schutzimpfung - Drei Impfungen innerhalb eines Jahres erforderlich
Der Leiter des Gesundheitsamts im Landratsamt Oberallgäu, Dr. Alfred Glocker,  empfiehlt gerade jetzt im Frühjahr die ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Dua Lipa
IDGAF
 
Nickelback
Lullaby
 
Gotye
Somebody That I Used To Know
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Mythen um Ernährung
 
 
 
Radio einschalten