Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Blaulichtbalken der Polizei
(Bildquelle: Foto: Andreas Reimund)
 
Kempten
Samstag, 12. August 2017
Beim Ausparken gegen Mülltonnenhäuschen und Hauswand
Österreicher (26) in Kempten mit über 1,8 Promille unterwegs

Am 11.08.2017 ereignete sich gegen 23.20 Uhr in Kempten in der Sängerstraße ein Verkehrsunfall.

Hierbei fuhr ein Pkw beim Ausparken erst in ein Mülltonnenhäuschen und anschließend in die gegenüberliegende Hauswand. Der Pkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro zu kümmern. Aufgrund sofortiger Fahndungsmaßnahmen konnte der Pkw ca. 10 Minuten später gestellt werden. Die Unfallursache klärte sich in der anschließenden Beweisaufnahme. Es stellte sich heraus, dass der 26-jährige österreichische Pkw-Fahrer alkoholisiert war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 1,8 Promille. Bei dem 26-Jährigen wurde daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt. Ebenso musste er an Ort und Stelle seinen Führerschein abgeben. Hierbei stellte sich zudem heraus, dass es sich bei dem Führerschein um einen Totalfälschung handelt. Gegen den 26-ährigen Österreicher wurde ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr, Fahren ohne Fahrerlaubnis sowie Urkundenfälschung eingeleitet. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten) 


Tags:
alkohol polizei unfall unfallflucht



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Zahlreiche Schneeunfälle im Allgäu - Albanischer LKW-Fahrer mit Sommerreifen unterwegs
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ereigneten sich aufgrund der starken Schneefälle mehrere Verkehrsunfälle im Zuständigkeitsbereich der ...
LKW bleibt an Steigung im Allgäu hängen: Fahrer in Haft - Kroate wurde per Haftbefehl gesucht
Gegen 22.25 Uhr befuhr ein 48-jähriger Lkw-Fahrer die B12 von Kaufbeuren kommend und verließ diese an der Anschlussstelle Geisenried nach links in Richtung ...
Emu-Vogel im unterallgäuer Kammlach zugelaufen - Besitzer über Gemeinde schnell ausfindig gemacht
Die Polizeiinspektion Mindelheim im Unterallgäu wird langsam aber sicher zum Spezialisten für exotische Vögel. Diesmal rief ein Kammlacher bei den Beamten ...
Todesopfer bei Wohnungsbrand in Lindau am Bodensee - Weitere Bewohner können sich ins Freie retten
Zum Brand einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus kam es heute Morgen gegen 05:00 Uhr in Lindau am Bodensee. Dabei kam die 75-jährige Bewohnerin ums Leben. Der ...
Unfälle und Streckensperrungen durch Schnee im Allgäu - Bis zu 40 Zentimeter Neuschnee und erhebliche Lawinengefahr
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat es insbesondere in Bereichen über 700 Metern im Allgäu und Kleinwalsertal starke Schneefälle mit Nassschnee ...
Tote bei Flugzeugabsturz zwischen Ravensburg und Wangen - Kleinflugzeug zerschellt bei Landeanflug auf Bodenseeairport
Beim Absturz eines Kleinflugzeugs am Donnerstagabend zwischen Wangen im Allgäu und Ravensburg sind alle drei Passagiere ums Leben gekommen. Nach Medienberichten ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii vs. Conrad Sewell
Taste The Feeling
 
Linkin Park feat. Kiiara
Heavy
 
Celine Dion
You And I
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Winterunfälle im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Flugzeugabsturz Ravensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
 
 
Radio einschalten