Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Der neue Elektro-Bmw der Agentur für Arbeit
(Bildquelle: Agentur für Arbeit)
 
Kempten
Dienstag, 15. November 2016
Agentur für Arbeit aktiv für den Klimaschutz
Ab sofort mit klimafreundlichem E-Auto unterwegs

Die Agentur für Arbeit Kempten-Memmingen ist bundesweit eine der ersten Arbeitsagenturen, die ein Elektroauto fährt. Ein BMW i3 ist seit Kurzem Teil der geleasten Dienstwagen. Mit diesem Auto trägt die Agentur für Arbeit ihren Teil zu nachhaltigem Klimaschutz bei. Mit einer Reichweite von bis zu 240 Kilometern sind Dienstfahrten im gesamten Allgäu problemlos möglich.

Horst Holas, stellvertretender Leiter der Agentur für Arbeit: „E-Mobilität ist eine ökologisch sinnvolle Investition in die Zukunft. Meine Mitarbeiter freuen sich auf das neue Fahrzeug, denn Umwelt- und Klimaschutz sind ihnen wichtig.“ Jürgen Traut, Geschäftsführer Finanzen, Personal, Controlling der Agentur für Arbeit: „Auf lange Sicht soll jeder Agenturstandort mit einer eigenen Ladestation ausgestattet werden, damit noch längere Strecken zurückgelegt werden können und die Umwelt weiter entlastet wird.“


Tags:
Elektro Auto Klimaschutz Arbeit



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
LKW-Fahrer verursacht Unfall auf A96 bei Leutkirch - Fahrer schwer verletzt - Sachschaden von rund 50.000 Euro
Ein Schwerverletzter und Sachschaden von rund 50.000 Euro ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Donnerstagnachmittag auf der A96 in Fahrtrichtung Memmingen ...
18-Jähriger bringt Falschgeld in Kaufbeuren in Umlauf - Bayerisches Landeskriminalamt ermittelt
Offenbar über seine Verhältnisse lud ein junger Mann (18) im Allgäuer Kaufbeuren Ende März dieses Jahres mehrere Gäste einer mit Falschgeld ...
Radler (76) bei Hergensweiler von Auto erfasst - Schwerverletzter bei Unfall auf B12 im Westallgäu
Am Mittwochabend befuhr eine 47-jährige Autofahrerin die B12 von Hergensweiler kommend in Fahrtrichtung Lindau. Auf dem parallel zu der B12 verlaufenden Radweg fuhr ...
Wucher-Anzeige nach Terrassenreinigung in Kempten - Bochumer Firma verlangt für mangelhafte Arbeit 1.500 Euro
Vergangene Woche fand ein 84-jähriger Kemptner einen Flyer in seinem Briefkasten. Auf dem Flyer wurden Reinigungsarbeiten für Terrassen, Steine u.v.m. ...
Autodiebstahl und Mordversuch in Eggenthal? - Betrunkener fantasiert sich Geschichte zusammen
Vor wenigen Tagen fiel Anwohnern im Ostallgäuer Eggenthal ein verschmutzter und durchnässter Mann auf, weshalb die Polizei gerufen wurde. Der Mann gab an, dass ...
Tödlicher Arbeitsunfall in Weiler-Simmerberg - Mann (41) wird von einstürzender Ziegelmauer begraben
Beim Einsturz einer Ziegelmauer auf einer Baustelle im Westallgäuer Weiler-Simmerberg ist ein Arbeiter ums Leben gekommen. Der 41-Jährige wurde von der ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Reamonn
Moments Like This
 
Toploader
Dancing In The Moonlight
 
Twenty One Pilots
Stressed Out
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten