Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Rettungsdienst
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Dienstag, 17. Oktober 2017
Mülltransport-Fahrer in Kaufbeuren schwer verletzt
Fahrzeug erfasst 60-Jährigen

Der Fahrer eines Mülltransporters geriet heute kurz vor 6.30 Uhr 'Unter dem Berg' in Kaufbeuren aus noch unklaren Gründen aus dem Führerhaus und nach jetzigem Kenntnisstand unter das Fahrzeug. Dieses erfasste den Mann und fügte ihm schwerste Verletzungen zu. Der Lkw befand sich dadurch nicht mehr unter Kontrolle und rollte einige Meter selbstständig, bis es von einem abgestellten Auto gestoppt wurde.

Durch den Rettungsdienst wurde der 60-Jährige in ein Krankenhaus gebracht.

Derzeit ist der genaue Unfallhergang noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen der Polizei Kaufbeuren. Durch die Staatsanwaltschaft Kempten wurde ein Sachverständiger mit der Erstellung eines Unfallgutachtens beauftragt.

Neben der Polizei und dem Rettungsdienst war der städtische Bauhof im Einsatz.
Zur Betreuung des Beifahrers und von Unfallzeugen war das Kriseninterventionsteam vor Ort.

(PP Schwaben Süd/West)


 


Tags:
unfall müllfahrzeug allgäu polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Dachziegel trifft in Lindau beinahe Radfahrerin - Bauhof sperrte sicherheitsrelevanten Bereich ab
Glück hatte Sonntagabend eine Fahrradfahrerin in Lindau am bayerischen Bodenseeufer, als gestern fünf Meter hinter ihr ein Dachziegel eingeschlagen ist. Dieser ...
In Nonnenhorn vermisste Badende wieder aufgetaucht - Frau war während Gewitter in Wasserburg an Land gegangen
Bei der Integrierten Leitstelle Allgäu wurde Sonntagabend eine womöglich abgängige Badende in Nonnenhorn am bayerischen Bodenseeufer mitgeteilt. Anrufer ...
Kochtopf führt zu Feuerwehreinsatz in Memmingen - Bewohner mit Rauchvergiftung in Klinik gebracht
Kurz nach 11.30 Uhr wurde am Sonntag per Polizeinotruf eine Rauchsäule in Steinheim mitgeteilt. Da nicht auszuschließen war, dass es sich um einen Hausbrand ...
Ältere Dame in Sonthofen von jungen Männern beraubt - Geldbörse aus der Hand gerissen und geflüchtet
Sonntag-Nachmittag, gegen 14.00 Uhr, wurde eine 75-jährige Frau in Sonthofen Opfer eines sogenannten Trickdiebstahles. Während ihres Aufenthaltes auf dem ...
Autofahrer fallen bei Kontrolle am Riedbergpass auf - 150 Motorradfahrer durch Polizei überprüft
Sechsstündige Verkehrskontrolle von Krafträdern zeigt Wirkung. Die Polizei Oberstdorf mit Verkehrskräften der Mobilen Kontrollgruppe Motorrad führte ...
Rechtsrockkonzert im Unterallgäu untersagt - Konsequentes Vorgehen der Sicherheitsbehörden
Durch ein eng abgestimmtes Vorgehen der Sicherheitsbehörden (Polizei, Landratsamt und VG Memmingerberg) gelang es eine konspirativ durch Flyer beworbene, jedoch ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Simon Lewis
Hey Jessy
 
Ellie King
Ex`s & Oh`s
 
Pharrell Williams & Camila Cabello
Sangria Wine
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten