Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Kaufbeuren
Donnerstag, 12. Oktober 2017
Fahrverbot für übermüdeten LKW-Fahrer in Kaufbeuren
Abgasreinigung seit Jahren nicht mehr funktionsfähig

Im Rahmen des Schwerverkehrskontrolltages wurde am Mittwoch gegen Mittag auf der B12 auf Höhe Hirschzell ein Autotransporter kontrolliert. Bei der Kontrolle wurde festgestellt, dass der 43-jährige Lkw-Fahrer aus Rumänien bereits die ganze Nacht zuvor durchgefahren war, hierbei aber eine falsche Fahrerkarte gesteckt hatte.

Bei der Kontrolle legte er zuerst nur seine Fahrerkarte vor und täuschte somit vor, dass er alle Pausen und Lenkzeiten ordnungsgemäß einhält. Bei einer Kontrolle des Fahrzeuges stellte sich heraus, dass der Lkw mit der sauberen Abgasklasse Euro 5 besteuert ist. Allerdings war die Abgasreinigung des Lkw nicht mehr funktionsfähig, weshalb der Lkw faktisch ohne Abgasreinigung betrieben wurde und erheblich mehr Schadstoffe ausstieß, als zulässig. Die Ermittlungen ergaben, dass die Abgasreinigung seit mehreren Jahren nicht mehr funktionierte.

Daraufhin wurde der Lkw sichergestellt, wobei sich dann herausstellte, dass das digitale Kontrollgerät nicht mehr verplombt war, weil es verbotenerweise geöffnet und eventuell manipuliert wurde.
Dem Fahrer mit seinem Lkw wurde die Weiterfahrt untersagt, bis er die Ruhezeiten nachgeholt und der Lkw wieder in einen rechtskonformen Zustand gebracht wurde. 

Den Fahrer und den Spediteur erwartet eine Strafanzeige sowie mehrere tausend Euro Geldstrafe. (Verkehrspolizeiinspektion Kempten) 

 

 

 

 

 


Tags:
lkwabgasreinigung übermüdung strafanzeige allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Waltenhofen: Betrunken mit kaputtem Wagen unterwegs - 60-Jährigen mit Unfallfahrzeug und 1,4 Promille aufgegriffen
WALTENHOFEN. In den frühen Morgenstunden des 09.12.2017 fiel Beamten der Verkehrspolizeiinspektion Kempten ein Pkw auf, der die B12 an der Anschlussstelle ...
Seil in Kaufbeurer Fußgängerzone gespannt - Fahrradfahrer verfolgt jugendliche Täter
Am 28.11.2017, gegen 21.50 Uhr, erhielt die Polizeiinspektion Kaufbeuren die Mitteilung, dass zwei junge Männer ein Seil in der Schmiedgasse gespannt hatten. Ein ...
19-jähriger Gambier bittet in Oberstaufen um Auskunft - Sofortige Ausreise statt geplantem Jobantritt gefordert
Nicht schlecht staunte die Polizei Oberstaufen, als am Vormittag des 27.11.2017 ein gambischer Staatsangehöriger vorstellig wurde, um eine Auskunft zu ...
Hütteneinbruch in Oberstaufen schnell geklärt - Täterin lässt Ausweispapiere zurück
Den Einbruch in eine Berghütte in Oberstaufen, Ortsteil Tronsberg, konnte die Polizei Oberstaufen rasch klären, nachdem die Täterin ihren Rucksack in der ...
Sozialleistungsbetrüger im Fernreisebus in Lindau - Schwarzafrikaner(23) bezog doppelt Asylleistungen
LINDAU. Wieder einmal entpuppte sich, bei der Kontrolle eines Fernreisebusses, am Samstagmorgen ein Fahrgast als Straftäter. Bei der Überprüfung seiner ...
Trunkenheit im Verkehr in Neugablonz - Durchgeführter Atemalkoholtest mit hohem Wert
In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde in der Sudetenstraße ein Auto einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Der 60-jährige Fahrer war ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Flo Rida
My House
 
Harry Styles
Sign Of The Times
 
Felix Jaehn feat. Alma
Bonfire
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Winterunfälle im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Flugzeugabsturz Ravensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
 
 
Radio einschalten