Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Impression der Prospektbörse 2017
(Bildquelle: Landkreis Lindau / Regionales Tourismusmanagement)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 12. März 2018
Prospektbörse in Lindau: für die neue Saison rüsten

Gastgeber, Gastronomen und Touristiker können sich auf der Prospektbörse des Landkreises für die neue Saison rüsten

Am 15. März 2018 findet im Kurhaus Scheidegg die achte Prospektbörse des Landkreises Lindau statt. Verschiedene Orte und Freizeiteinrichtungen im Allgäu und am Bodensee präsentieren ihre Angebote. Im Rahmen der Veranstaltung haben Gastgeber auch die Möglichkeit, sich über aktuelle Projekte im Landkreis sowie über Fragen des Reiserechts zu informieren. Organisiert wird der jährlich stattfindende Tourismustag durch das Regionale Tourismusmanagement des Landkreises Lindau (Bodensee).

Viele Gäste bedeuten auch viele Fragen. Da ist es gut, über neue Angebote informiert zu sein. Die Prospektbörse des Landkreises Lindau bietet nicht nur die Möglichkeit, sich mit aktuellem Informationsmaterial einzudecken, sie ist auch eine ideale Plattform für den Informationsaustausch zu aktuellen touristischen Themen und Trends.


Zwischen 11.00 Uhr und 14.30 Uhr präsentieren sich im Kurhaus Scheidegg über 50 Freizeiteinrichtungen, Ausflugsziele und Tourismusverbände vom Bodensee, aus dem Allgäu, aus Oberschwaben, aus Österreich und der Schweiz im Rahmen der Prospektbörse. Hier haben touristische Leistungsträger die Möglichkeit, sich über die neuesten Angebote zu informieren um ihren Gästen so viele interessante Ausflugstipps und Informationen geben zu können.

 

Im Anschluss findet zwischen 14.30 Uhr und 17.30 Uhr ein Gastgeberseminar für Vermieter und Gastronomen des Landkreises Lindau statt. Hier berichten Tourismusfachleute über aktuelle Projekte aus der Region. Am Lindauer Bodensee laufen bereits jetzt die Vorbereitungen für den, vom 13. bis 27. Oktober stattfindenden, sechsten Genussherbst. Dieser soll, neben seiner Fokussierung auf regionale Produkte, in diesem Jahr auch um die Komponenten „Fairer Handel“ und „Nachhaltigkeit“ ergänzt werden. Im Westallgäu werden die touristischen Schwerpunktthemen Westallgäuer Wasserwege, Allgäuer Käsestraße und Kraftquelle Allgäu auch in diesem Jahr weiter ausgebaut. So stehen 2018 über 90 erlebnisreiche Kräuter-Veranstaltungen und mehr als 40 Samstagspilger-Termine auf dem Programm. Die vielen spannenden Angebote des Landkreises präsentieren sich dank neu gestalteter touristischer Informationsflyer in diesem Jahr frischer und einheitlicher. Außerdem werden die inszenierten Kostümführungen der Gästeführerinnen in Lindau sowie der im Herbst 2018 eröffnende Center Parcs Ferienpark im Allgäu vorgestellt.

Was das neue Pauschalreiserecht und die Europäische Datenschutzgrundverordnung für Vermieter bedeuten und wie rechtliche Haftungsrisiken durch einen für Gäste nutzbaren Internetzugang vermieden werden können, thematisiert der renommierte Rechtsexperte Prof. Dr. Christian Brenner in seinem Expertenvortrag. Gleichzeitig wird er auch auf die Themen Rundfunkgebühren und Allgemeine Geschäftsbedingungen eingehen.

Die Teilnahme an der Prospektbörse und dem Gastgeberseminar im Kurhaus Scheidegg ist kostenlos. Um Anmeldung beim Regionalen Tourismusmanagement für den Landkreis Lindau (Bodensee), Tel. 08382 270-434, E-Mail:frederik.saalbaum@landkreis-lindau.de wird gebeten. Eine kurzfristige Teilnahme ist ebenfalls möglich. (PM)

 

 

 


Tags:
prospektmesse gastronomen touristiker allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Public Viewing zur Fußball-WM im Allgäu - Es ist wieder Zeit für Rudelgucken
Die Fußball-Weltmeisterschaft gemeinsam mit Freunden erleben, ist auch zwischen Allgäu und Bodensee wieder möglich. Die wohl größte ...
Zeit beim Gast verbringen und nicht mit Formularen - Fachveranstaltung der Mittelstands-Union Ostallgäu
Bürokratische Belastungen durch die neue Datenschutzgrundverordnung und ausufernde Dokumentationspflichten, aber auch die erfreuliche Zunahme der ...
Küchenhilfe prellt Buchloer Gastronomen - Mit Gegenständen im Wert von 1.500 Euro verschwunden
Ein Buchloer Gastronom beschäftigte seit vergangenen Donnerstag eine neue Küchenhilfe zur Probe. Der 43-jährige Mann aus Rumänien wurde über ein ...
Tourismusboom am Bodensee hält an - Erneut Steigerung bei Ankünften und Übernachtungen
Auch 2017 konnten die Beherbergungsbetriebe im Gebiet der Deutschen Bodensee Tourismus GmbH Wachstum verzeichnen und ihre Auslastung weiter steigern. Besonders der ...
Gastro-Stammtisch in Sonthofen - Austausch, Konzepte, Lösungsfindungen
Der erste Bürgermeister der Stadt Sonthofen, Christian Wilhelm, hat Gastronomen, Hoteliers und Veranstalter bereits zum zweiten Mal zum Gastrostammtisch eingeladen. ...
Tourismus muss im Allgäu Pflichtaufgabe werden - Holetschek fordert neue Einstufung der Leitökonomie
Glänzende Zahlen, große Aufgaben: Bei der Pressekonferenz zur Tourismusbilanz der IHK Schwaben forderte der Vorsitzende des Tourismusverbands ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Lou Gramm
Midnight Blue
 
Luis Fonsi & Demi Lovato
Échame La Culpa
 
Robbie Williams
Party Like a Russian
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Raupen
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Vom Allgäu nach Südtirol wandern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Radtouren im Allgäu
 
 
 
Radio einschalten