Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Das Wappen der Bundespolizei
(Bildquelle: Bundespolizei)
 
Bodensee - Lindau
Montag, 20. März 2017
Mit gefälschten Papieren nach Deutschland
Bundespolizei nimmt insgesamt 8 Personen fest

Lindau - Die Lindauer Bundespolizei hat am Wochenende (18./19. März) in Fernbussen aus Italien acht Personen wegen des Verdachts der Urkundenfälschung festgenommen. Diese stammen ursprünglich aus Somalia und Nigeria.

Die erforderlichen Papiere für den beabsichtigten Aufenthalt in Deutschland hatten sie nicht dabei. Vielmehr versuchten die Afrikaner im Alter zwischen 15 und 22 Jahren, sich die Einreise mit gefälschten italienischen Dokumenten zu erschleichen. Ein Großteil von ihnen zeigte kein Interesse an Schutz oder Asyl in der Bundesrepublik. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen mussten sie das Land bereits wieder verlassen. Drei minderjährige Somalier wurden der Obhut des Jugendamtes anvertraut. Die Ermittlungen wegen Urkundenfälschung dauern an.


Tags:
Festnahme Fälschung Illegal Einreise



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Festnahme am ehemaligen Grenzübergang Pfronten-Steinach - Pakistanischer Schleuser versucht Landsleute nach Deutschland zu bringen
Bundespolizisten haben Samstagnacht (13. Januar) einen pakistanischen Schleuser vorläufig festgenommen. Er hat versucht, vier Landsleute unerlaubt nach Deutschland ...
Filmtipp für den Dienstagabend - Hannes Jaenickes neue ZDF-Doku über bedrohte Nashörner
Nach Eisbären, Elefanten, Löwen und Delfinen widmet sich der Schauspieler und Naturschützer Hannes Jaenicke in seiner vielfach prämierten ...
Gefälschte Dokumente in Sigmarszell aufgefunden - Internationale Fahrgemeinschaft
Bei Kontrollen an der B 308 fiel den Lindauer Schleierfahndern eine recht „internationale“ Auto-Besatzung auf: In einem in Litauen zugelassenen Auto befanden ...
Illegale Pyrotechnik & Betäubungsmittel sichergestellt - Polizei zu Ruhestörung in Buchenegg gerufen
Eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Immenstadt wurde in der Nacht von Freitag auf Samstag gegen 01:00 Uhr zu einer Ruhestörung nach Buchenegg gerufen. ...
Rezeptfälschung in Kemptener Apotheke aufgedeckt - 43-Jähriger muss sich strafrechtlich verantworten
Am Mittwochnachmittag wurde die Polizei Kempten zu einer Apotheke gerufen, nachdem dort ein Mann mit einem vermeintlich gefälschten Rezept ein Arzneimittel erwerben ...
Asylbewerber in Kisslegg als Drogendealer überführt - Durchsuchung und Festnahmen in Kisslegger Unterkunft
Wegen illegalen Handels mit Drogen und der Abgabe von Rauschgift an Minderjährige im württembergischen Allgäu ermitteln Beamte des Polizeireviers Wangen ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Toten Hosen
Alles passiert
 
Gestört aber GeiL & Koby Funk feat. Wincent Weiss
Unter meiner Haut
 
Snow Patrol
Just Say Yes
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten