Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Polizeifahrzeug
(Bildquelle: AllgäuHIT / JDP)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 8. Januar 2015
LKW an Brücke in Lindau festgefahren
Warnschilder übersehen - 15.000 Euro Sachschaden

Erneut hat sich an der Bahnunterführung in der Wackerstraße ein LKW festgefahren. Ein 65-jähriger sollte am Mittwochvormittag im Auftrag seiner Firma einen 7,5-Tonner von Lindau nach Ravensburg überführen.

In der Wackerstraße übersah er jedoch trotz ausreichender Beschilderung, dass er mit seinem 3,45 Meter hohen Fahrzeug auf die lediglich 3,10 Meter hohe Unterführung zufuhr. In der Unterführung fand die Fahrt schließlich ein jähes Ende. Mit aufgerissenem Kofferaufbau gelang es dem Mann zwar noch, sich rückwärtsfahrend aus seiner misslichen Lage zu befreien. Der Sachschaden ist mit ca. 15.000 Euro jedoch beträchtlich. An der Brücke selbst entstand nur geringer Schaden an den angebrachten Warnschildern. (PI Lindau)

 

 

 

 

 

 


Tags:
lkw unfall brücke festgefahren



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Schwerer Unfall zwischen Radfahrer und Fußgängern - 36-Jähriger mit Rettungshubschrauber in Klinik geflogen
Am Samstag-Abend kam es bei Opfenbach zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen einem Radfahrer und zweier Fußgänger. Der Mountainbiker war ohne ...
Schwerer Verkehrsunfall mit Motorradfahrer - Schutzkleidung verhindert schlimmeres
Am Samstagmittag kam es zwischen Marktoberdorf und Kohlhunden zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein Pkw Fahrer nahm einem 61 jährigen Motorrad Fahrer die ...
Kempten: Frau (73) verletzt Fußgängerin beim Ausparken - Rentnerin durch offene Türe zu Boden gerissen
Am Samstag, dem 21.04.2018, gegen 18 Uhr parkte eine 73-jährige Fahrzeugführerin ihren Pkw rückwärts aus einer Garage aus. Aus bisher ...
Ostallgäuer (30) stirbt nach Unfall auf der B12 - Fahrer kommt von der Straße ab und erleidet Genickbruch
In der Ausfahrt der B12 ist gegen 03:00 Uhr ein Pkw von der Fahrbahn abgekommen. Der 30-jährige Ostallgäuer saß allein im Fahrzeug. Er kam mit ...
Lindau: Radfahrer (15) von Auto angefahren - Jugendlicher in falscher Richtung unterwegs
Am Freitagmorgen gegen 07.45 Uhr fuhr eine 23-jährige Lindauerin mit ihrem Auto im Ortsteil Aeschach in die Friedrichshafener Straße ein. Gleichzeitig radelte ...
Lindau: Radfahrer (15) von Auto angefahren - Jugendlicher in falscher Richtung unterwegs
Am Freitagmorgen gegen 07.45 Uhr fuhr eine 23-jährige Lindauerin mit ihrem Auto im Ortsteil Aeschach in die Friedrichshafener Straße ein. Gleichzeitig radelte ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Stevie Wonder
I Just Called To Say I Love You
 
Robin Gibb
Juliet
 
Sydney Youngblood
If Only I Could
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
B310 Schulbusunfall Oy
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Berufliches Schulzentrum Lindau
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schüler helfen Studenten/Haiti
 
 
 
Radio einschalten