Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Symbolbild Urinprobe
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindau
Donnerstag, 14. Juni 2018
Drogenfahrer aus Lindau hat falschen Urin dabei
Alle Vorbereitung nützte nichts

Dienstagnachmittag kam ein 24-jähriger Autofahrer in die Kontrolle der Lindauer Schleierfahnder. Bei der Anhaltung kurz nach seiner Einreise aus Österreich bemerkte die Polizei drogentypische Anzeichen am Verhalten des jungen Mannes. Dieser stimmte einem Drogenvortest zu und versuchte mit sogenanntem Fake-Urin das Testergebnis zu fälschen. 



Die Beamten bemerkten jedoch, dass der abgelieferte Urin manipuliert war und der Schwindel flog auf. Schließlich gab der Fahrzeugführer doch noch eine echte Urinprobe ab. Der Test verlief positiv auf Cannabis. In der Folge wurde zum Beweiszwecken eine Blutentnahme angeordnet und vom einem Arzt in der Dienststelle durchgeführt. 

Den jungen Mann erwartet nun ein Verfahren wegen Fahrens unter Drogeneinfluss. Neben einem empfindlichen Bußgeld erwartet ihn auch ein Fahrverbot. Die Weiterfahrt des „Urinschwindlers“ wurde durch die Polizei gestoppt. (PIF Lindau) 

 


Tags:
schleierfahndung fake-urin fahrverbot allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Mit 189 km/h auf der B12 höhe Unterthingau - Autofahrer fährt rücksichtslos bei eingeschränkter Sicht durch Nebel
Am Montagvormittag führte die Verkehrspolizei Kempten eine Geschwindigkeitskontrolle auf der B 12 in Fahrtrichtung München durch. Die zulässige ...
Schwerer Verkehrsunfall bei Kaufbeuren - 20.000 Euro Sachschaden
Am Donnerstag, den 27.09.2018 gegen 17:15 Uhr ereignete sich auf der B12 ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen. Ein 18-Jähriger Verkehrsteilnehmer, ...
Polizei stoppt Raser: Mit 189 km/h über die B12 - Insgesamt 470 von 3.600 Fahrzeugen zu schnell
Am Sonntagnachmittag führte die Verkehrspolizei Kempten eine Geschwindigkeitsmessung auf der B 12 bei Biessenhofen in Fahrtrichtung München durch. Von 3.600 ...
45-Jähriger innerorts mit 110 km/h gemessen - Mehr als doppelt so viel wie erlaubt
Bei einer Geschwindigkeitsmessung im Stadtteil wurden am Mittwochabend insgesamt 45 Fahrzeugführer mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen. Sechs ...
Polizei Schwaben Süd/West klärt Autofahrer auf - Schwerpunkteinsatz "Ablenkung im Straßenverkehr"
Am Donnerstag, den 20.09.2018, beteiligt sich das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West an einem landesweiten Schwerpunkteinsatz um dem Phänomen ...
Raser teils mit 189 km/h auf B12 bei Kraftisried - Fahrverbot und 1.200 Euro Strafe für Spitzenreiter
Am Samstag führte die Verkehrspolizei Kempten, auf der B 12 bei Kraftisried in Fahrtrichtung Kempten, eine Geschwindigkeitsmessung durch. In der Zeit zwischen 10.30 ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia
Chandelier
 
Red Hot Chili Peppers
Under The Bridge
 
Simon Lewis
Hey Jessy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten