Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Symbolfoto Marihuanapflanzen
(Bildquelle: Pixabay)
 
Bodensee - Lindenberg
Mittwoch, 11. Juli 2018
Drogenbesitz bringt Lindenberger in Untersuchungshaft
Über 700 Gramm Marihuana für den Eigenbedarf?

Am frühen Samstagmorgen, 7. Juli, gegen 04:30 Uhr, kontrollierten Beamte der Polizeiinspektion Lindenberg einen Mann, der in der Innenstadt von Lindenberg auf einer Bank saß. Der Mann, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss stand, versuchte während der Kontrolle möglichst unbemerkt von den Beamten ein kleines Tütchen fallenzulassen, in dem sich – wie sich herausstellte – etwas über einem Gramm Marihuana befanden. Der 31-jährige Metzger wurde daraufhin genauer überprüft. Bei ihm wurde ein weiteres Tütchen mit Marihuana aufgefunden sowie ein sogenanntes „Einhandmesser“, das gemäß dem aktuellen Waffengesetz nicht mitgeführt werden darf. 

 

Die Staatsanwaltschaft Kempten ordnete schließlich die Durchsuchung der Wohnung des Betroffenen an. Dabei wurden in der Wohnung und in einem Kellerraum rund 700 Gramm Marihuana aufgefunden. 

Der 31-Jährige, der noch eine einschlägige Bewährungsstrafe offen hatte, wurde deshalb am Sonntag in Kempten einer Ermittlungsrichterin vorgeführt, die auf Antrag der Staatsanwaltschaft die Untersuchungshaft anordnete. Das Rauschgift hatte der Verdächtige angeblich selbst angebaut. Es sei nur für den Eigenbedarf bestimmt gewesen. Er wurde in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Die Kriminalpolizei Lindau hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

 


Tags:
drogenbesitz durchsuchung untersuchungshaft allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Junger Mann soll Marihuana in Lindenberg verkauft haben - Tatverdächtiger bedroht Zeugen: Untersuchungshaft
Bei entsprechenden Ermittlungen stießen Beamte der Kriminalpolizei Lindau auf einen jungen Mann, der dringend verdächtig ist über mehrere Monate hinweg ...
Unter Drogeneinfluss: Steine in Memmingen geworfen - Polizei fesselt aggressiven 23-Jährigen bei Festnahme
Am Mittwochnachmittag wurde die Polizei zu einer Firma in der Alpenstraße gerufen. Ein 23-jähriger Mann lief zu Fuß bei der Firma vorbei und bewarf ...
14 Kupferdiebstähle im württembergischen Allgäu geklärt - Tatverdächtige unter Auflagen auf freiem Fuß
Bislang 14 Kupferdiebstähle mit einem Diebstahlschaden von über 25.000 Euro räumten drei Tatverdächtige im Alter von 23, 34 und 35 Jahren ...
Einmietbetrügerin (50) am Bodensee verhaftet - Hotels im Allgäu und Kleinwalsertal geschädigt
Für eine 50-jährige Frau endete ihre Reise an den Bodensee mit Untersuchungshaft. Sie mietete sich unter dem Vorwand, ihren Ausweis verloren zu haben und erst ...
Bundespolizei stoppt Drogen-Körperschmuggler in Lindau - 19-Jähriger kam per Bus mit Kokain über die Grenze
Bereits Anfang Juli nahmen Bundespolizisten einen Nigerianer vorläufig fest. Er hatte versucht mit dem Bus unerlaubt nach Deutschland einzureisen. In seinem ...
Als Bande agierende Ladendiebe in Lindau festgenommen - Gestohlenes Handy bei sich
Drei Ladendiebe und Opferstockaufbrecher befinden sich zwischenzeitlich in Untersuchungshaft, nachdem sie durch die Polizei identifiziert wurden und festgenommen werden ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Rhodes vs. Felix Jaehn
Your Soul (Holding On)
 
Sunrise Avenue
You Can Never Be Ready
 
Calvin Harris & Dua Lipa
One Kiss
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwarzstörche
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanniter RTW
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
BLZ Füssen
 
 
 
Radio einschalten