Moderator: Thomas Häuslinger
mit Thomas Häuslinger
Sendung: AllgäuHIT am Morgen
 
 
Spendenübergabe durch Gräfin Bettina Bernadotte Präsidentin des Kuratoriums für die Tagungen der Nobelpreisträger in Lindau
(Bildquelle: (c) lindau-nobel.org)
 
Bodensee - Lindau
Dienstag, 28. November 2017
3000 Euro gehen an drei Lindauer Institutionen
Bürgerspenden bei der Nobelpreisträgertagung

Lindauer Bürger haben mit ihrer Teilnahme am Grill & Chill, das im Rahmen der 67. Lindauer Nobelpreisträgertagung am 27.06.2017 im Toskanapark stattfand, für wohltätige Zwecke gespendet. Sie folgten der Einladung des Kuratoriums und der Stiftung Lindauer Nobelpreisträgertagungen, die einluden und den gesamten Spendenerlös an drei Lindauer Institutionen spendeten:

an den Verein Grünes Klassenzimmer, der Kinder im Alter von drei bis zehn Jahren naturpädagogisch fördert, an die Kinderakademie Bodensee, die sich zum Ziel setzt, Kinder für Wissenschaft und Technik zu begeistern, sowie an den Förderverein Cavazzen e. V., der sich für die Sanierung des historischen Gebäudes in Lindau einsetzt.

Die drei Institutionen erhielten je 1000 €. Das Grill & Chill bringt jedes Jahr Lindauer Bürger mit Nobelpreisträgern und Nachwuchswissenschaftlern aus aller Welt in lockerer Atmosphäre zusammen.

 

Bild: Gräfin Bettina Bernadotte (rechts), Präsidentin des Kuratoriums für die Tagungen der Nobelpreisträger in Lindau, überreicht die Spende für den Cavazzen an Winfried Hamann, Vorsitzenden des Fördervereins Cavazzen, und Barbara Reil, Leiterin des Museums Lindau im Cavazzen. Foto: Lisa Vincenz-Donnelly/Lindau Nobel Laureate Meetings (PM)

 

 

 


Tags:
nobelpreisträgertagung spenden lindau allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Unfälle und Streckensperrungen durch Schnee im Allgäu - Bis zu 40 Zentimeter Neuschnee und erhebliche Lawinengefahr
In der Nacht von Donnerstag auf Freitag hat es insbesondere in Bereichen über 700 Metern im Allgäu und Kleinwalsertal starke Schneefälle mit Nassschnee ...
EV Lindau Islanders mit Verstärkung gegen Selb - Kai Laux kehrt in den Kader des Eishockey-Oberligisten zurück
Zum letzten Mal vor Weihnachten treten die EV Lindau Islanders am Freitag (19:30 Uhr) zuhause an und treffen dabei auf einen Top- Gegner: Zu Gast ist der Tabellendritte ...
Ein Schwerverletzter bei 60 Winterunfällen im Allgäu - Polizei schätzt Sachschaden auf 200.000 Euro
Im Tagesdurchschnitt müssen die Inspektionen im gesamten Präsidiumsbereich zwischen Allgäu, Bodensee und Neu-Ulm rund 70 Verkehrsunfälle zu ...
Falscher Polizist ruft in Lindau ältere Menschen an - Unbekannter erkundigt sich nach Geld und Wertgegenständen
Bei der Lindauer Polizei gingen in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch und auch den ganzen Mittwoch über eine Reihe von Mitteilungen ein, dass ein vermeintlicher ...
Schnee und Eis sorgen für Unfälle im Allgäu - Polizei: 40 Unfälle innerhalb von drei Stunden
Gefrierende Nässe und Schnee haben die Unfallzahlen im Dienstbereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd-West aus Kempten deutlich nach oben schnellen ...
Zustellfirma richtet in Lindau großen Schaden an - Poller überfahren - Diesel läuft ins Erdreich
Der 35-jährige Fahrer einer Zustellfirma parkte am Dienstagnachmittag im Hammerweg in Reutin rückwärts mit seinem Transporter ein. Dabei hatte er die ...
© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Die Lochis
Lieblingslied
 
Avicii feat. Sandro Cavazza
Without You
 
Imagine Dragons
Thunder
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Winterunfälle im Allgäu
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Flugzeugabsturz Ravensburg
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Wartehäuschen
 
 
 
Radio einschalten