Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Die beiden ausgebrannten Fahrzeuge
(Bildquelle: Polizeidirektion Vorarlberg)
 
Bodensee - Hard
Samstag, 18. März 2017
Fahrzeugbrände am Bodensee in Hard und Höchst
Benachbarte Polizei sucht in zwei Fällen nach Zeugen

Am 18.03.2017 gegen 04:30 Uhr wurde in der Franz-Reiter-Straße in Höchst von einer bislang unbekannten Täterschaft ein PKW, der vor einem Wohnhaus abgestellt war, auf noch unbekannte Art und Weise in Brand gesetzt. Der PKW brannte völlig aus. Durch das Feuer wurde die Hausfassade, ein Fenster und das Garagentor beschädigt. Die Feuerwehr Höchst, welche mit vier Fahrzeugen und 21 Mann vor Ort war, konnte den Brand löschen.

Kurze Zeit später setzte eine bislang unbekannte Täterschaft einen PKW, welcher vor dem Schützenhaus in Hard abgestellt war, auf noch unbekannte Art und Weise in Brand. Der PKW brannte komplett aus. Die Flammen schlugen auch auf das Gebäude der Schützengilde über. Die Feuerwehr Hard konnte das Feuer löschen und war mit vier Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften vor Ort. Durch die beiden Brände wurden keine Personen verletzt. Ein Tatzusammenhang zwischen dem Brand in Höchst und Hard kann nicht ausgeschlossen werden.

Die Polizei Hard bzw. Höchst bittet um Hinweise.
Polizeiinspektion Hard, Tel. +43 (0) 59 133 8125
Polizeiinspektion Höchst, Tel. +43 (0) 59 133 8127


Tags:
Fahrzeugbrände Zeugen Suche



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Wohnungstüre in Marktoberdorf mit Kettensäge zersägt - Strom im Hausflur abgezweigt
Am Montagabend zwischen 16:30 Uhr und 17:30 Uhr wurde in die Wohnungstüre einer Wohnung in der Eberle-Kögl-Straße, vermutlich mit einer Kettensäge, ...
Gefährliche Körperverletzung in Kempten - Zeugen dringend gesucht
Am vergangenen Samstagmorgen gegen 06:00 Uhr früh, verließ ein 31 Jahre alter Oberallgäuer eine Diskothek zwischen Hildegardplatz und der Memminger ...
Spendenrekord für die Bayerische Polizei-Stiftung - 71.000 Euro für geschädigte Polizeibeamte und deren Angehörige
Ein erneuter Spendenrekord beim alljährlichen Benefiz-Neujahrskonzert des Polizeiorchesters Bayern zugunsten der Bayerischen Polizei-Stiftung:  Beim Konzert ...
Jugendliche bestehlen gestürzte Frau in Kaufbeuren - Die Polizei sucht Zeugen
Am 19.01.2018 gegen 11.00 Uhr schob eine 49-jährige Frau ihr Fahrrad auf dem Gehweg der Margeretenstraße in Kaufbeuren in Richtung Filserweg. Am Lenker hingen ...
Unterallgäu präsentiert sich bei Tourismusmesse CMT - Messebesucher informieren sich über den neuen Freizeitbegleiter
Unter dem Dach der Marke Allgäu hat sich der Landkreis Unterallgäu als Kneippland jüngst bei der Tourismusmesse CMT in Stuttgart ...
Kaufbeuren verliert Derby in Ravensburg 2:5 - Viele Strafzeiten und mangelnde Chancenverwertung
Am Sonntagabend musste der ESV Kaufbeuren vor 2.707 Zuschauern, darunter gut und gerne 500 ESVK Fans, bei den Ravensburg Towerstars antreten. Dabei verloren die Joker ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Ofenbach vs. Nick Waterhouse
Katchi
 
Max Giesinger
Wenn sie tanzt
 
Wincent Weiss
Frische Luft
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten