Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
die beiden wurden zu boden gedrückt und geschlagen
(Bildquelle: AllgäuHIT | Andreas Reimund)
 
Bodensee - Friedrichshafen
Montag, 27. Februar 2017
Dreiste Körperverletzung in Friedrichshafen
Junges Pärchen von vier Männern angegangen

Wegen Körperverletzung ermittelt die Polizei gegen vier unbekannte
Männer, die in der Nacht zum Sonntag, gegen 02.45 Uhr, eine 
22-jährige Frau und deren 24-jährigen Begleiter in der Schanzstraße 
geschlagen haben. Nach der Schilderung der Geschädigten hatten diese 
die Männer, bei denen es sich um türkisch stämmige Personen handeln 
soll, nur nach einer Zugverbindung gefragt, als diese sofort 
handgreiflich wurden.

Die Unbekannten stießen die junge Frau und den 
24-Jährigen zu Boden und versetzten beiden Schläge ins Gesicht. Der 
Geschädigte erhielt zudem einen Kniestoß gegen den Kopf. Anschließend
flüchteten die Täter in Richtung Bodensee. Einer der Männer soll etwa
175 cm groß sein und einen schwarzen Jogginganzug mit rotem 
Drachen-Aufdruck getragen haben. Personen, die den Vorfall beobachtet
haben oder Hinweise zu den vier Männern geben können, werden gebeten,
sich mit dem Polizeiposten Friedrichshafen-Altstadt, Tel. 07541 / 
2893-280, in Verbindung zu setzen.


Tags:
gewalt schläge gefahr polizei



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Der Gleitschirmflieger konnte sich Retten - Glücklicherweise blieb der Gleitschirmflieger unverletzt
Einen Einsatz von Rettungskräften löste am Donnerstagnachmittag eine Meldung aus, dass ein Gleitschirmflieger im Bereich des Falkenstein im ...
Gefährliche Körperverletzung in Kempten - Mann schlägt mit Holzlatte auf junge Frau ein
Gestern Nachmittag drohte ein 40 Jahre alter Mann einer 21-Jährigen, eine Holzlatte ins Gesicht zu schlagen. Die junge Frau konnte sich jedoch in die Wohnung ...
80 000 Euro Schaden bei Hindelang - Pistenraupe hinterlässt eine Spur der Verwüstung
Gestern Nachmittag wollten Arbeiter im Bereich der Iselerstraße eine Pistenraupe ohne Ketten zu ihrem Bestimmungsort am Berg ziehen. Sie war mit einem Stahlseil ...
Felssturz am Hochvogel nur eine Frage der Zeit - Moderne Technik soll Vorhersage möglich machen
Am 2.592 Meter hohen Hochvogel in den Allgäuer Alpen klafft ein rund 40 Meter langer, acht Meter tiefer und etwa drei Meter breiter Spalt. Dass es zu einem ...
Kontrolle in Füssen ergab 1,8 Promille - Fahrer fuhr wohl betrunken von Italien nach Füssen
Am 18.10.2018 gegen 2:30 Uhr wurde in Ziegelwies ein Pkw-Fahrer kontrolliert. Er gab an, von Italien nonstop nach Füssen gefahren zu sein. Da der Fahrer nach ...
Lokalderby Memmingen gegen Illertissen am 19.10.2018 - Memmingen seit fünf Spieltagen onhe Sieg
Die Vorzeichen vor dem Lokalduell in der Regionalliga Bayern zwischen dem FC Memmingen und dem FV Illertissen sind dieses Mal andere als bisher. Wenn das ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sia
Chandelier
 
Red Hot Chili Peppers
Under The Bridge
 
Simon Lewis
Hey Jessy
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Hergensweiler: Auto überschlägt sich
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
1. FC Sonthofen - TSV Kottern
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Das Oktoberfest steht bevor
 
 
 
Radio einschalten