Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Guten Abend Allgäu
 
 
Fassadenmalerei
(Bildquelle: AllgäuHIT/pixabay)
 
Allgäu
Donnerstag, 10. August 2017
"Grau raus - bunt rein!"
Der Wettbewerb "Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2017" lädt alle Kreativen ein, sich mit ihrem Gemeinschaftsprojekt noch bis Oktober zu bewerben

Fassadenmalerei: Nachbarn lieben's bunt
Überall in Deutschland sorgen Nachbarn für bunte Akzente. Ob auf Stromkästen oder Fassaden – kreative Malereien sorgen für Hingucker im Wohnumfeld. Mit ihren Projekten können sich Kreative jetzt für den Nachbar-Oskar bewerben.

Die Lust an der Verschönerung des öffentlichen Raums nimmt zu, so berichtet das bundesweite Aktionsbündnis Netzwerk Nachbarschaft. 2016 zeichnete es eine Fassaden-Aktion in Mönchengladbach zur schönsten Nachbarschaftsaktion aus. Dort gründeten Anwohner, Lehrer, Schüler, Eltern und Unternehmen die Initiative „Graffiti am Gero“ und führten mit Künstlern einen Graffiti-Workshop durch.

Ihr Ziel: die Belebung einer Durchgangsstraße zum Park. Ihre „Leinwand“: sagenhafte 600 m2 Fläche an der Außenfassade des ansässigen Gymnasiums sowie einige Garagenwände von Nachbarn. Heute ist die Durchgangsstraße ein faszinierender Blickfang für Anwohner und Besucher. Die Stadt unterstützte das Projekt finanziell.


Auch im mecklenburgischen Stavenhagen wurden Anwohner aktiv. Sie bemalten die Außenfassade der Stadtbibliothek unter Anleitung der Künstlerin Bianca Nandzik von Kultklecks e.V. Ihre Botschaft: Die Stadtbibliothek ist ein Ort für die ganze Familie! Und im niedersächsischen Hildesheim verwandelten 30 Nachbar-Kinder zusammen mit dem Graffiti-Künstler Ole Görgens eine Mauer zum bunten Gemälde.


Aufruf zum Wettbewerb
„Solche Aktionen beleben Nachbarschaft auf besonders kreative Art und stärken die Identifikation mit dem Viertel. Ob Stromkästen oder Fassaden, bunt gewinnt,“ sagt Erdtrud Mühlens vom Netzwerk Nachbarschaft. Mit dem Wettbewerb „Die schönsten Nachbarschaftsaktionen 2017“ ruft das bundesweite Aktionsbündnis Nachbarn dazu auf, ihre kreativen Gemeinschaftsprojekte für den Nachbar-Oskar einzureichen. Bis Oktober 2017 können sie sich online auf der Wettbewerbsseite anmelden.

Netzwerk Nachbarschaft ist mit rund 2.200 Nachbarschaftsgemeinschaften und 250.000 Nachbarn in Deutschland und Österreich die zentrale Community für aktive Nachbarn. Das Netzwerk wurde 2004 in privater Initiative von Erdtrud Mühlens gegründet. Es steht unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend und zeichnet alljährlich herausragende Projekte für gute Nachbarschaft aus. Alle Landessozialminister unterstützen das Netzwerk als Paten. Weitere Infos unter www.netzwerk-nachbarschaft.net 

(PM)

 

 

 

 

 

 


Tags:
fassadenmalerei nachbarschaftsaktion wettbewerb allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Skiclub Sonthofen stolz auf Fabian Himmelsbach (18) - Oberallgäuer holt Platz sieben bei Junioren-Ski-Weltmeisterschaft
Der Skiclub Sonthofen ist stolz auf Fabian Himmelsbach. Der 18-Jährige hatte im Rahmen der Junioren-Ski-Weltmeisterschaft am Mittwoch im Schweizer Davos einen ...
Bergkäseausstich im Allgäu - Der Alpwirtschaftliche Verein im Allgäu e.V. hat 45 Käse bewertet
Am 61. Bergkäseausstich des Alpwirtschaftlichen Verein im Allgäu e.V. am 2. Februar 2018 nahmen insgesamt 29 Sennalpen teil. Es handelt sich um anerkannte ...
FIS Telemark-Weltcup am Wochenende in Oberjoch - Allgäuer Telemarker haben Chance aufs Podest
Im Skigebiet Oberjoch laufen die letzten Vorbereitungen für den Telemark-Weltcup 2018. Am Samstag/Sonntag, 3./4. Februar, wird an der Strecke nahe der Grenzwiesbahn ...
Zwei der besten Bio-Produkte aus Kempten - Öko-Modellregion räumt Preise auf der Internationalen Grünen Woche in Berlin ab
Gold und Silber: Zwei Gewinner von Bayerns besten Bio-Produkten aus der Öko-Modellregion   „Rindersaftschinken“ vom Biohof Siegel und ...
Allgäuer Glücksmoment in Berlin - Bio-Schaukäserei Wiggensbach gewinnt erneut Goldmedaille
In Ziegelgewölbe gereifter Hartkäse mit kräftigem Geschmack zählt zu „Bayerns besten Bio-Produkten“ – Auszeichnung auf ...
Möbelgiganten zu stark: Clevermaxx in Kempten schließt - Mömax und Ikea lassen kaum Platz für regionalen Möbeldiscounter
Der regionale Möbeldiscounter "Clevermaxx" in Kempten schließt. Das hat das Mutterhaus "Küchen Mayer" bekannt gegeben und ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Peter, Björn & John
Young Folks
 
Glasperlenspiel
Geiles Leben
 
Folkshilfe
Mir Laungts
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Holzgünz
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Johanna Holzmann
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Alpenkäse
 
 
 
Radio einschalten