Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Die Allgäuer Europaabgeordnete Ulrike Müller, Freie Wähler
(Bildquelle: Ulrike Müller)
 
Allgäu
Mittwoch, 16. Mai 2018
Ulrike Müller: Wettbewerbsgleichheit bei Landwirtschaft
Keine Nachteile durch unterschiedliche Standards

Der Agrarausschuss des Europäischen Parlaments hat heute die Vorschläge zur Gemeinsamen Agrarpolitik (GAP) nach 2020 verabschiedet. Der Kemptener Europaabgeordneten Ulrike Müller (FREIE WÄHLER) ist dabei besonders wichtig, dass die Wettbewerbsgleichheit unter den Mitgliedstaaten garantiert ist. „Für die Landwirte darf es nicht zu Wettbewerbsnachteilen kommen, wenn die einzelnen Mitgliedsstaaten unterschiedlich hohe beziehungsweise niedrige Standards festlegen“, erklärt Müller.

Ein besonderer Fokus müsse zudem auf den kleinen und mittleren landwirtschaftlichen Betrieben liegen: Deren Stärkung und Erhalt liegen Müller besonders am Herzen. „Um weiter kosteneffizient wirtschaften und wettbewerbsfähig arbeiten zu können, brauchen unsere Landwirte Zugang zu moderner Technik. Nicht nur große, sondern auch kleine und mittlere Betriebe sollen von der Digitalisierung profitieren“, fordert Müller. Es könnten Ressourcen gespart und auch Erträge gesteigert werden.

Die Europaabgeordnete befürwortet die Beibehaltung des bewährten Zwei-Säulen-Modells mit moderater Weiterentwicklung sowie Anpassung an verändernde Gegebenheiten und Umstände. Zudem soll es den Ausgleich von zusätzlichen Umweltleistungen auch weiterhin geben.

Zusammen mit ihrer Fraktion fordert Müller die Kommission auf, die Vorschläge des Europäischen Parlaments für die neue GAP nach 2020 zu berücksichtigen. (pm)


Tags:
landwirtschaft eu gap müller



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Allgäuer Gartentage in Buxheim - Die Kartause im Zusammenspiel mit Natur und Kultur
Bei den Allgäuer Gartentagen in Buxheim am 26. und 27. Mai 2018 können sich Besucher täglich von 10 bis 18 Uhr sowohl über die neuesten Garten- und ...
Verkehrsunfall auf der A96 bei Bad Wörishofen - Flüchtiger Österreicher bei Aichstetten geschnappt
Am Pfingstsonntag, gegen 18.45 Uhr, befuhr ein 18-jähriger Fahranfänger mit seinem 15-jährigen Bruder die A 96 in Richtung Lindau. Als er einen blauen Pkw ...
Mit Drogenrausch in Kaufbeurer Keller gefunden - Wohnungsdurchsuchung brachte weitere Drugenfunde
Zu einer unbekannten Person mit einer Kopfverletzung im Keller eines Mehrfamilienhauses in der Heilig-Kreuz-Straße wurde die Polizei Kaufbeuren am Samstagabend ...
40-jähriger Franzose campiert am Tegelberg - Gemeldete Notlichter entpuppten sich als Lagerfeuer
In der Nacht von Sonntag auf Montag wurden der Polizeiinspektion Füssen Notlichter am Tegelberg gemeldet. Die Notlichter entpuppten sich als ein Lagerfeuer. Durch ...
Oberstaufen: Unbekannter bricht in Haus ein - Ehepaar war zur Tatzeit im Haus
Zwei Geldbeutel mit Bargeld um etwa 150 Euro wurden aus einem Haus in der Ortsmitte von Oberstaufen entwendet. Das Ehepaar stellte am Samstagvormittag den Diebstahl ...
Raubüberfall auf Tankstelle in Immenstadt - Täter auf der Flucht - Polizei bitte um Mithilfe
Am Samstagabend, gegen 20.00 Uhr, kam es in Immenstadt zu einem Raubüberfall auf eine Tankstelle. Ein bislang unbekannter vermummter Täter betrat den ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
The Weeknd
Can´t Feel My Face
 
Ed Sheeran
Perfect
 
Yvonne Catterfeld feat. Bengio
Irgendwas
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Kinder Uni Industrie 4.0
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Lederle und Romy Schneider
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
ESV Buchloe
 
 
 
Radio einschalten