Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Wach durch die Allgäuer Nacht
 
 
Heu als Futtermittel in der Landwirtschaft
(Bildquelle: pixabay)
 
Allgäu
Dienstag, 25. Juli 2017
Streiks in Futtermittelindustrie im Allgäu zu Ende
Einigung auf 4,9 Prozent mehr Lohn in Bayern erreicht

Der Endpunkt einer dreimonatigen Auseinandersetzung. Am Montag ist in einer weiteren Verhandlungsrunde in München zwischen den Unternehmen der Futtermittelindustrie und der Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) der Durchbruch gelungen. Damit gehören auch die Arbeitsniederlegungen von teilweise 24 Stunden und mehr in Memmingen und an anderen Orten der Vergangenheit an.

„Das war eine harte Auseinandersetzung. Aber wir haben einen für beide Seiten akzeptablen Kompromiss gefunden und beenden damit den Tarifkonflikt. Alle weiteren Streiks und Aktionen sind damit abgesagt“, erklärt Johannes Specht von der Gewerkschaft NGG. Die Löhne und Gehälter steigen in zwei Stufen um insgesamt 4,9% in zwei Jahren Laufzeit: Rückwirkend ab Juli 2017 um 2,45%, nächstes Jahr ab Mai nochmal um 2,45%. Die Ausbildungsvergütungen steigen noch deutlicher an, heuer ab Juli auf 720€/875€/1.020€ (für das 1./2./3. Ausbildungsjahr), ab Mai 2018 auch um 2,45%. Specht (NGG): „Und im August bekommen heuer alle Beschäftigten eine steuerfreie Einmalzahlung von 120€ netto, Auszubildende 60€ netto.“  

Nach zwei ergebnislosen Verhandlungsrunden im Mai und Juni und ersten Warnstreiks der NGG war auch der Versuch gescheitert, Anfang Juli in einer tariflichen Schlichtung eine Konfliktbeilegung zu erreichen: die Arbeitgebervertreter hatten den Schlichterspruch abgelehnt. Daraufhin hatte die Gewerkschaft NGG erstmalig für die Branche in der vergangenen Woche zu 24-stündigen Streiks aufgerufen. Specht (NGG): „Wir haben eine außergewöhnlich harte Auseinandersetzung erlebt, aber auch ein große und wachsende Unterstützung der NGG durch die Beschäftigten. Mit dem Ergebnis sind wir zufrieden: Die Lohnsteigerungen in den nächsten 2 Jahren sind ordentlich – und wir haben wieder einen Tarifvertrag abschließen können, der die Löhne unserer Kolleginnen und Kollegen rechtlich absichert.“


Tags:
futtermittel bayern tarifstreik allgäu



DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN:
Jugendschöffenwahlen im Oberallgäu - Aufstellung der Vorschlagslisten
Deutschlandweit werden 2018 wieder an die 60.000 Schöffinnen und Schöffen gewählt. Die neue Amtszeit beginnt am 1. Januar 2019 und dauert fünf Jahre ...
Skiflug-WM in Oberstdorf: Positive Polizeibilanz - Keine nennenswerten Zwischenfälle beim Skifliegen
Nach vier Tagen im Stillachtal zieht die Polizei ein positives Fazit. Die insgesamt über 60.000 internationalen Zuschauer an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze ...
Allgäuer Glücksmoment in Berlin - Bio-Schaukäserei Wiggensbach gewinnt erneut Goldmedaille
In Ziegelgewölbe gereifter Hartkäse mit kräftigem Geschmack zählt zu „Bayerns besten Bio-Produkten“ – Auszeichnung auf ...
Gelungener Auftakt für den EV Füssen in Lindau - Bayernligisten gelingt 5:4 Sieg in der Verlängerung
Toller Start des EV Füssen in die Zwischenrunde. Beim Neunten der Oberliga, den EV Lindau Islanders, siegten die Ostallgäuer verdient mit 5:4 (3:3, 0:1, 1:0, ...
Bayern zahlt mehr an Memmingen und das Unterallgäu - Holetschek: Gute Nachricht für alle Bürgerinnen und Bürger
„In diesem Jahr kommen der kreisfreien Stadt Memmingen knapp 8 Millionen Euro aus den Schlüsselzuweisungen zugute“, freut sich Landtagsabgeordneter ...
Bayern gibt mehr Geld an Kaufbeuren und das Ostallgäu - Steigende Schlüsselzuweisungen freuen SPD-Mann Wengert
Der Bayerische Landtag hat am Freitag die Informationen über die Verteilung der Schüsselzuweisungen für das Jahr 2018 erhalten. Wie der Abgeordnete Dr. ...
© 2018 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Sido feat. Andreas Bourani
Astronaut
 
James Blunt
When I Find Love Again
 
Jonas Blue feat. Dakota
Fast Car
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
bio
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
DLRG
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Unfall Erkheim
 
 
 
Radio einschalten