Moderator: Hits der 70er bis Heute
Sendung: Der AllgäuHIT-MIX
 
 
Der Hopfensee im Ostallgäu bei strahlend blauem Himmel (Archiv)
(Bildquelle: AllgäuHIT | Alexander Fleischer)
 
Allgäu
Dienstag, 16. Mai 2017
Mai im Allgäu bis jetzt zwei Grad zu kalt
Erst Frühsommer dann Regenwetter

Übers Wochenende war es zwar feuchtwarm und gewitterhaft, die letzte Wochenmitte sonnig und mit Föhn bis 24 Grad warm: Trotzdem sind die ersten zwei Maiwochen im Allgäu und Kleinwalsertal bis jetzt um 2 Grad zu kalt ausgefallen!

Der Frühsommer übt sich jetzt bei uns aber für immerhin zwei Tage: Dienstag und Mittwoch werden trotz der üblichen Schleier- und Quellwolken meist sonnig, trocken und warm. Am Mittwoch gibt es mit 21 (Oberjoch, Kleines Walsertal) bis 26 (Sonthofen-Fischen) den bisher wärmsten Tag des Jahres.

Der Donnerstag beginnt zwar föhnig-schön, nachmittags und abends drohen aber teils heftige Gewitter.

Freitag und Samstag kühlt es bei wolkenreichem Regenwetter schon wieder deutlich ab: Schnee bis 1700 Meter.

Am Sonntag folgt zwar Wetterbesserung, doch erst am Wochenbeginn wird es wieder schöner und wärmer.

Die täglich aktuelle Wettervorhersage gibt es für das Allgäu, den Bodensee und das Kleinwalsertal auf www.wetter-allgaeu.de.
 


Tags:
mai wetter bodensee kleinwalsertal


© 2017 AllgäuHIT - Baumann & Häuslinger GbR • Richard-Wagner-Str. 14 • 87525 Sonthofen - Tel: 08321-676 1360
Die Nutzung der Nachrichten von AllgäuHIT, auch in Auszügen, ist ausschließlich für den privaten Bereich freigegeben.
Eine Nutzung für den gewerblichen Bereich erfordert eine schriftliche Genehmigung der Baumann & Häuslinger GbR
MEINE REGIONALNACHRICHTEN
Meine Allgäu-Region wählen ...
 
Kleinwalsertal Kempten Oberallgäu Kaufbeuren Ostallgäu Memmingen Unterallgäu Bodensee
ALLGÄUHIT WHATSAPP NEWSLETTER
 
LIKE UNS BEI FACEBOOK
 
DIE LETZTEN 3 GESPIELTEN TITEL
 
Avicii
For A Better Day
 
Justin Bieber
Love Yourself
 
Alma
Dye My Hair
AKTUELLE BILDERGALERIEN
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Schwerer Verkehrsnfall bei Markt Rettenbach
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Verletzte bei Gottesdienst
 
AllgäuHIT-Bildergalerie
Sprengung des Marktoberdorfer Krankenhauses
 
 
 
Radio einschalten